Nummer: 91 Erschienen: 31.05.1963   Kalenderwoche: Seiten: 63 Innenillus: 5 Preis: 0,70 DM Preis seit 2001 in €:

Ernst Ellerts Rückkehr
Geister lassen sich nicht verhaften ! - Onot-Ellert vor dem Obersten Richter von Druufon !
Clark Darlton     

Zyklus:  

02 - Atlan und Arkon - Hefte: 50 - 99 - Handlungszeit: 2040 - 2045 - Handlungsebene:

Großzyklus:  01 - Milchstraße / Hefte: 1 - 199 / Zyklen: 1 - 4 / Handlungszeit: 1971 - 2329
Örtlichkeiten: Hades   Druufon            
Zeitraum: Juli 2044
Hardcover: 11
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Ernst Ellert Sein Körper verfällt und seinem Geist droht der erneute Sturz in die Ewigkeit
Onot Ein Wissenschaftler in Nöten
Perry Rhodan Erster Administrator des Solaren Imperiums
Captain Marcel Rous Kommandant des Stützpunktes auf Hades
Gucky Der Mausbiber geht auf Geisterjagd
Leutnant Mundi Ein sympathischer und verläßlicher Raumpilot
Dr.Eric Manoli Schiffsarzt der alten STARDUST

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Johnny Bruck   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Johnny Bruck  
Seite:3
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite: 9
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 22
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 49
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 60 / 61
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Anfang August des Jahres 2044 nimmt die Überlappung der beiden Universen immer mehr ab.
Auf Druufon beschafft Ernst Ellert im Körper Onots die Konstruktionspläne des druufschen Überlichtantriebes. Onot wird jedoch eingesperrt, weil ihm die druufschen Behörden eine Beteiligung an der Zerstörung des zentralen Rechenzentrums zur Last legen. Am 5. August 2044 sendet Ellert, der nicht mehr aus eigener Kraft seinen Gastkörper verlassen und zur Erde zurückkehren kann, einen Notruf an den terranischen Stützpunktes auf Hades und bittet darum, daß man seinen eigenen Körper in das Druuf-Universum bringt.
Mit der DRUSUS transportiert Perry Rhodan den lebenden Leichnam ins Siamed-System. Da der erstarkende Onot Ellerts Geist schwächt, zeigt dessen Körper zunehmend Zerfallserscheinungen. Durch Harno kann Rhodan die Gerichtsverhandlung gegen Onot verfolgen. Ellert hilft Onot, aus dem Gefängnis zu fliehen, doch der Wissenschaftler wird erneut verhaftet. Um ihn gegen Verhöre zu wappnen, verändert Ellert die Erinnerungen des Druuf und wechselt schließlich in Gucky über, der die Konstruktionspläne des Linearantriebes sichergestellt hat und der ihn per Teleportation in die DRUSUS bringt. Dort nimmt der Teletemporarier seinen eigenen Körper wieder in Besitz. Der stark verweste rechte Arm muß amputiert werden und wird durch eine Prothese mit einem Hypnostrahler ersetzt.
Die Basis auf Hades geben die Terraner endgültig auf.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)