Nummer: 901 Erschienen: 28.11.1978   Kalenderwoche: Seiten: 62 Innenillus: 0 Preis: 1,60 DM Preis seit 2001 in €:

Die Zweidenker
Menschen und Loower - auf der Suche nach Verständigung
Ernst Vlcek     

Zyklus:  

15 - Die kosmischen Burgen - Hefte: 900 - 999 - Handlungszeit: 3587 - Handlungsebene:

Großzyklus:  04 - Superintelligenzen / Hefte: 700 - 999 / Zyklen: 12 - 15 / Handlungszeit: 3580 - 3587
Örtlichkeiten: Mars   Terra   Die Hyperraumnische   Die Hyperraumnische      
Zeitraum: Ende November 3586
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Hergo-Zovran Der Kommandant der Loower läßt eine terranische Familie entführen
Haman Terraner in der Gewalt der Loower
Kerinnja Terraner in der Gewalt der Loower
Baya Terraner in der Gewalt der Loower
Goran-Vran Ein Loower in der Gewalt der Terraner
Ronald Tekener Der Smiler und seine Frau auf den Spuren der Entelechie
Jennifer Thyron Der Smiler und seine Frau auf den Spuren der Entelechie
Boyt Margor Der Gäa-Mutant baut seine Hyperklausen aus
Aldina Terraner in der Gewalt der Loower

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: -   
Kommentar / Computer: Kurt Mahr: Die Geheimnisse des Auges
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete: Franz Lißmeier
Leserbriefe: Volker Fervers / Oliver Giese
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  -  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Am 2. November 3586 ist die Neunturmanlage der Loower auf dem Mars vollendet, und die Kegelschiffe der Außerirdischen haben sich vom vierten Planeten des Sol-Systems zurückgezogen. Der Türmer Hergo-Zovran folgt dem Rat seiner Stellvertreter Fanzan-Pran und Opier-Warnd, die Auslieferung des Auges nicht mit Gewalt zu erzwingen, sondern den Versuch zu machen, das Wesen der Terraner zu verstehen. Er schickt daher Goran-Vran, der die Fähigkeit, entelechisch zu denken, verloren hat, zu einer neuen terranischen Kolonie auf dem Mars, um die Mentalität der Terraner zu erforschen. Goran-Vran wird zur Erde gebracht und in Imperium-Alpha Verhören unterzogen, an denen sich zuletzt auch Ronald Tekener und Jennifer Thyron beteiligen. Dabei gelingt es dem Loower, das Phänomen der Entelechie geheimzuhalten.
Parallel zum Einsatz Goran-Vrans läßt Hergo-Zovran am 6. November in Istanbul Haman Gheröl, der vor der Umsiedlung in der Provcon-Faust als L-Kontakter Verbindung mit den vincranischen Vakulotsen hielt, seine Frau Aldina Feyrön und seine beiden Töchter Kerinnja und Baya entführen. Obwohl die Loower ursprünglich nur die drei älteren Familienmitglieder für eine entelechische Schulung vorsehen, erkennt der Xenopsychologe Lank-Grohan, daß die siebenjährige Baya, die von ihren Eltern vernachlässigt wurde, eine natürliche entelechische Begabung entwickelt hat.
Währenddessen baut Boyt Margor mit Hilfe des Auges seine Hyperraumklausen weiter aus. Bei einem Experiment gelingt es ihm am 14. November, zwei Klausen zu einer Superklause zu vereinigen.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer

Die Geheimnisse des Auges

Anmerkung: Die Texte liegen vor - die Veröffentlichung jedoch wurde vom Verlag Pabel-Moewig leider untersagt !

Kurt Mahr

   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)