Nummer: 740 Erschienen: 31.10.1975   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: 0 Preis: 1,50 DM Preis seit 2001 in €:

Die Schaltmeister von Orcsy
Das Versteck der Menschheit in Gefahr - ein Wissender in der Gewalt der Laren
William Voltz     

Zyklus:  

12 - Aphilie - Hefte: 700 - 799 - Handlungszeit: 3580 - 3582 - Handlungsebene:

Großzyklus:  04 - Superintelligenzen / Hefte: 700 - 999 / Zyklen: 12 - 15 / Handlungszeit: 3580 - 3587
Örtlichkeiten: Yolschor   Orcsy            
Zeitraum: März 3581
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Kor Kalmeck Ein Wissender geht auf seine letzte Reise
Lraton Perlat Delegierter von Halut
Jotan Menc Delegierter von Halut
Hotrenor-Taak Herr der Galaxis
Perry Rhodan Der Doppelgänger startet eine neue Aktion
Ossornegg Einer der Schaltmeister von Orcsy
Koltrins Ein Arzt wird zum Folterer

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner:   
Kommentar / Computer: Kurt Mahr: Der Spuk von Orcsy
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:    
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Am 11. März 3581 besteigt Kor Kalmeck, der als »Wissender« die Position der Provcon-Faust kennt, das Raumschiff der Haluter Lraton Perlat und Jotan Menc, um die beiden GAVÖK-Delegierten zum Zentrum des NEI zu bringen. Als die Ankunft Perry Rhodans bekannt wird, begleitet Kalmeck die Haluter jedoch zur MARCO POLO. Obwohl er anfangs durch die Begegnung mit Rhodan überwältigt ist und ihm den Weg zur Provcon-Faust zeigen will, wird der Wissende unsicher, als er das Fehlen der Protonen-Kraftwerke bemerkt Kalmeck beschließt, die MARCO POLO zu der in der Zentrumsballung der Milchstraße gelegenen Yolschor-Dunstwolke zu führen, in der Atlan ein Pseudo-NEI geschaffen hat, um Feinde in höchster Gefahr von der Provcon-Faust ablenken zu können. Auf der Festungswelt Taatlon und fünf weiteren Planeten der Doppelsonne Yol-Beta wurden zu diesem Zweck Multi-Cyborgs angesiedelt. Einen der Dunstwolke vorgelagerten weißen Zwerg umläuft der Giftgasriese Orcsy, der von den sieben Schaltmeistern bewohnt wird. Diese Mucys können mit Hochenergie-Kontrastbildprojektoren beim Herannahen von Feinden ein von Menschen bewohntes Sonnensystem simulieren. Der falsche Rhodan läßt die beiden Haluter gefangennehmen und demaskiert sich schließlich endgültig, nachdem die MARCO POLO, gefolgt von einer riesigen Flotte von SVE-Raumern, Orcsy erreicht hat. Beim Landeanflug erkennen die Laren die Täuschung und vernichten Orcsy. Die sieben Mucys kommen ums Leben, da wegen der Ortungsgefahr die Transmitterverbindung zur Yolschor-Dunstwolke von Tatlon aus abgeschaltet wurde. Als Rhodans Doppelgänger Kalmeck das Geheimnis des NEI durch Folter zu entreißen versucht, lösen die Schmerzen das als Sicherung eingebaute Zistern-Ventil im Gehirn des Wissenden aus, und Kalmeck wird wahnsinnig. Der falsche Rhodan tötet den Tobenden.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer

Der Spuk von Orcsy

Anmerkung: Die Texte liegen vor - die Veröffentlichung jedoch wurde vom Verlag Pabel-Moewig leider untersagt !

Kurt Mahr

   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)