Nummer: 414 Erschienen: 08.08.1969   Kalenderwoche: Seiten: 62 Innenillus: 4 Preis: 0,90 DM Preis seit 2001 in €:

Der Weltraumzirkus
Die galaktischen Nomaden kommen nach Olymp - und mit ihnen die Agenten des Supermutanten
William Voltz     

Zyklus:  

07 - Die Cappins - Hefte: 400 - 499 - Handlungszeit: 3430 - 3438 - Handlungsebene:

Großzyklus:  03 - Zerfall des Imperiums / Hefte: 400 - 699 / Zyklen: 7 - 11 / Handlungszeit: 3430 - 3460
Örtlichkeiten: Olymp               
Zeitraum: Ende November 3432
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung:  Leseprobe: Raumschiff Orion Nr.17 "Verschollen im All"
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Mathilda Grobwitz Eine Hundertjährige sucht ihren 24.Ehemann
Burlow Gideon Finanzverwalter eines instellaren Zirkusunternehmens
Hal Garnish Organisator eines instellaren Zirkusunternehmens
Big Vip Poster Ein "Bestienjongleur"
Galbraith Deighton Der Solarmarschall ärgert sich über Betrunkene
Lord Zwiebus Der Neandertaler ergreift die Flucht
Prottor Agent des Supermutanten Ribald Corello
Juvhien Agent des Supermutanten Ribald Corello
Sillock Agent des Supermutanten Ribald Corello

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Johnny Bruck   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken: Wie sehen Bewohner anderer Planeten aus ? / Venus 5 weich gelandet / Perry-Rhodan-Con Berlin 1969 / Liste der PR-Taschenbücher / Änderung der Perry Rhodan Serviceanschrift
Witzrakete:
Leserbriefe: PRC Ralph Bechmann / PRC Hans-Jürgen Freiberg / PRC Franz Fischer und Fred Schipowski / PRC Ralf Wingender
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge: 133 Whisper    Waring-Konverter                        
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Johnny Bruck  
Seite:7
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite: 22
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 38
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 46
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Um von der militärischen Funktion des Handelsplaneten Olymp abzulenken, sorgen Perry Rhodan und Galbraith Deighton dafür, daß ein Zirkus der Nomaden auf die Freihändlerwelt eingeladen wird. Die Nomaden, die Ausgestoßenen der kosmo-menschlichen Gesellschaft, leben unabhängig von allen Staatsgebilden. Ihre Stämme, die sich auf Diebstahl, Bettelei, Handel mit illegalen Waren oder das Zirkusleben spezialisiert haben, werden von weiblichen Wahlmeistern regiert. Am 27. November 3432, drei Wochen nachdem die Einladung ausgesprochen worden ist, landet die ARTIST QUEEN auf Olymp. Das Schiff des GGG-Zirkus, den Mathilda Grobwitz mit Burlow Gideon und Hal Garnish leitet, besteht aus einer fünfhundert Meter durchmessenden Kommandokugel und einer Walze von vierhundert Metern Länge und dreihundert Metern Durchmesser mit den Tierställen und Spielkasinos. An diese schließt sich ein vierhundert Meter langer Trichter an, der sich bis zu einem Durchmesser von achthundert Metern weitet und nach der Landung die Zirkusarena bildet.
Zur gleichen Zeit wird Lord Zwiebus über die Transmitterverbindung aus dem Sol-System nach Olymp abgestrahlt. Der Neandertaler soll mit dem USO-Schiff MATAMAROS zum Medo-Center auf Tahun gebracht werden, um dort von seinen beim Einsatz der SUN DRAGON erworbenen schweren geistigen Schäden geheilt zu werden. Er entflieht und wird von den Nomaden eingefangen. Der SolAb-Agent und ehemalige Nomade Big Vip Poster, der sich als Bestienjongleur in der ARTIST QUEEN einschmuggelt hat, um die von Deighton in dem Zirkus vermuteten Agenten fremder Mächte abzufangen, befreit Lord Zwiebus und überwältigt Prottor, Juvhien und Sillock, drei Agenten Ribald Corellos, die durch Fellmer Lloyd identifiziert worden sind. Mit einem Transmitter strahlt er den Neandertaler und die drei Agenten zur MATAMAROS ab, wo Prottor, Juvhien und Sillock sofort durch Gehirnexplosion sterben. Um seine Maske zu wahren, bleibt Big Vip Poster selbst in der ARTIST QUEEN bei der hundertjährigen Mathilda Grobwitz zurück, die ihn zu ihrem vierundzwanzigsten Ehemann machen will.

Michael Thiessen

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)