Nummer: 285 Erschienen: 17.02.1967   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: Preis: 0,80 DM Preis seit 2001 in €:

Die dritte Waffe
Die Herrscher der Welten versammeln sich - sie sollen über das Schicksal der Menschheit entscheiden
William Voltz     

Zyklus:  

05 - Die Meister der Insel - Hefte: 200 - 299 - Handlungszeit: 49.988 v.Chr. / 49.488 v.Chr. und 2400 - 2406 - Handlungsebene:

Großzyklus:  02 - Fremde Galaxien / Hefte: 200 - 399 / Zyklen: 5 - 6 / Handlungszeit: 2400 - 2437
Örtlichkeiten: Terra               
Zeitraum: 2405
Hardcover: 30
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan Die Galaktische Konferenz in der Solar Hall soll über das Schicksal des Großadministrators entscheiden
Atlan Der Arkonide stellt den Mann, der die Menschheit ermorden will
Emilio Alberto Aboyer Ein seltsamer Agent der Galaktischen Abwehr
Matten-Willy Delegierter von der Hundertsonnenwelt
Sintra Mahute-Rontoff Mathelogikerin und Sektionschefin auf Luna
Miras-Etrin Ein Meister der Insel
Broysen Raumschiffskapitän und Todeskandidat

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Johnny Bruck   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge: 8 Meteorite    Meteor    Kometen                     
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Johnny Bruck  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Bei einem Test im Weltall erweist sich die zweite Fragmentwaffe am 1. April 2405 als wirksame Bombe.
Emilio Alberto Aboyer hält an seiner These von einer dritten Waffe fest. Zusammen mit einem Matten-Willy, der als Delegierter der Hundertsonnenwelt auf der Erde weilt, sucht er auf eigene Faust, jedoch erfolglos, nach weiteren Fragmenten. Am 2. April informiert Sintra Rontoff Atlan und Perry Rhodan über Aboyers Verdacht.
Etwa eine Stunde vor dem Beginn der Konferenz ruft der Tefroder Broysen in dem eintausendsiebenhundertdreißig Kilometer von der Erdoberfläche entfernten Satelliten TV-4-Sol, von dem aus er im Auftrag Miras-Etrins die dritte Waffe zünden soll, einen leichten Kabelbruch zwischen dem Atomkraftwerk und dem Verstärkersektor hervor. Aboyer wird aufmerksam und wendet sich an Atlan.
In dem Augenblick, in dem Rhodan am 3. April um neun Uhr an das Rednerpult der Solar-Hall tritt, lösen sich die Fragmente der gesuchten Waffe aus den Körpern von zweiunddreißig Administratoren und vereinigen sich in zwanzig Metern Höhe. In letzter Minute können Atlan und Ras Tschubai Broysen jedoch töten und die Zündung der Bombe verhindern. Der Vorfall beeindruckt die anwesenden Politiker so, daß sie ihre kritische Haltung gegenüber Rhodan aufgeben, sich geschlossen hinter den Großadministrator stellen und ihn mit allen Vollmachten für den Kampf gegen die Meister der Insel ausstatten.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)