Nummer: 1411 Erschienen: 01.09.1988   Kalenderwoche: Seiten: 64 Innenillus: Preis: 2,20 DM Preis seit 2001 in €:

Eiswelt Issam-Yu
Der lange Weg der Zataras - und die Befreiung einer Terranerin
Peter Griese

Zyklus:  

21 - Die Cantaro - Hefte: 1400 - 1499 - Handlungszeit: 447 NGZ - Handlungsgegenwart / März 1143 - 20.Juni 1147 NGZ (4035 - 4734 n.Chr.) - Handlungsebene:

Großzyklus:  06 - Zellaktivatoren / Hefte: 1400 - 1599 / Zyklen: 21 - 22 / Handlungszeit: 1143 NGZ (4035 n.Chr.) - 1174 NGZ (4761 n.Chr.)
Örtlichkeiten: Swoofon   Ayshran-Ho   Issam-Yu         
Zeitraum: 448 NGZ, 486 NGZ und Juni 1143 NGZ
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan Der Terraner auf der Suche nach Nikki Frickel
Gucky Der Mausbiber sprüht vor Tatendrang
Comanzatara Die Zatara auf einem gefährlichen Weg
Huakaggachua Die Zatara auf einem gefährlichen Weg
Dart Hulos Ein alter Roboter
Tryndallar Ein Toter redet

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Johnny Bruck   
Kommentar / Computer: Kurt Mahr: Perry - Who ?
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe: Klaus Neumann / Rüdiger Schäfer / Sascha Keleman / Ja-Michael Dettmer / Bernd Wulfkuhle
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
Christoph Anczykowski / Matthi : CIMARRON / Raumjäger Modell AgJ-147/8s Panther - Terranische Raumschiffe

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Johnny Bruck  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Nachdem die CIMARRON am 13. Juni 1143 NGZ im Lishtar-System eingetroffen ist, landet Perry Rhodan mit Gucky, Vee Yii Ly, dem Cheftechniker des Schiffes, und dem Bordarzt Sedge Midmays selbst auf Ayshran-Ho, um nach Nikki Frickels Verbleib zu forschen. Bei ihrer Suche nach Tryndallar stoßen die Galaktiker auf dessen Gefährtin. Bevor sich die Shagantin aus Verzweiflung über den vermeintlichen Tod des Medien-Transponenten selbst tötet, übergibt sie Rhodan einen Speicherwürfel mit Tryndallars Testament. Darin berichtet der Medien-Transpont davon, daß Unsichtbare ihn verfolgt hätten, und gibt einen Hinweis auf Issam-Yu, den elften Planeten der Sonne Lishtar. Am 20. Juni erreicht die CIMARRON die leblose Eiswelt. Ohne ihre eigene Identität zu verraten, geben Comanzatara und Huakaggachua, die sich seit sechshundertsiebenundvierzig Jahren auf Issam-Yu aufhalten, den Galaktikern über den Roboter Dart Hulos einen Hinweis auf die unteridische Anlage, in der Nikki Frickel gefangengehalten wird.
Als sich am 28. Februar 448 NGZ DORIFER abkapselt, kommt auf Swoofon Jizi Huzzel, die sich mit Dart Hulos und den beiden Zataras Comanzatara und Huakaggachua in ein abseits der Hauptstadt Swatran gelegenes Anwesen zurückgezogen hat, ums Leben, weil ihre Virenschaukel, ein Überrest des Virenimperiums, aufgrund der Kosmischen Katastrophe implodiert. In den folgenden Jahrzehnten betreut Dart Hulos die Zatara-Schwestern während ihrer Regenerationsphasen. Im Jahre 486 NGZ sehen die beiden Pflanzenwesen durch ihre Gabe der Präkognition das Herannahen einer gewaltigen Gefahr für die Milchstraße voraus und fordern, aus dem Bereich der Galaxis gebracht zu werden. Der Roboter sucht daraufhin Swatran auf, um ein Raumschiff zu chartern, und erfährt, daß bereits vor fünfundzwanzig Jahren zahlreiche Swoon flohen, als ihre Welt isoliert wurde. Noch bevor das Raumschiff des Siganesen Umbra, das Dart Hulos und die beiden Zataras in die Magellanschen Wolken bringen soll, die Milchstraße verlassen hat, wird es von Unbekannten angegriffen. Dart Hulos wird dabei schwer beschädigt. Comanzatara und Huakaggachua sehen voraus, daß Perry Rhodan auf Issam-Yu erscheinen wird, versetzen sich aus der UMBRA dorthin und nehmen den Roboter als Hülle mit.
Da ein Hypnofeld es selbst Gucky unmöglich macht, in das Gefängnis Nikki Frickels einzudringen, versetzen die beiden Zataras nach zwei Tagen Rhodan und den Mausbiber in die unteridische Anlage und ermöglichen es ihnen so, den Hypnoprojektor unschädlich zu machen. Gleichzeitig verläßt ein großes, schemenhaftes Objekt Issam-Yu. Bevor Dart Hulos von den fremden Robotern, die Nikki Frickel bewachen, zerstört wird, ziehen sich die Zataras zurück. Von Nikki Frickels Entführern fehlt jede Spur. Die Kommandantin der SORONG berichtet nach ihrer Befreiung, daß Tryndallar durch einen Strahlschuß getötet worden sei, bevor er ihr von Icho Tolot berichten konnte. An der Leiche des Shaganten befindet sich jedoch ein Memowürfel mit einer an Rhodan gerichteten Nachricht des Haluters. Tolot erklärt darin, daß er sich auf dem Weg zu den »Säulen der Vergangenheit« befinde. Während die SORONG nach Phönix-1 zurückkehrt, bleibt die CIMARRON im Lishtar-System.
Comanzatara und Huakaggachua, die sich keinem Terraner zeigen wollen, bevor sie die Schuld abgetragen haben, die sie ihrer Ansicht nach auf sich luden, indem sie Jizi Huzzels Tod nicht verhinderten, und die noch immer darauf hoffen, ihren Artgenossen Huamachuca zu finden, mit dem sie vor fast siebenhundert Jahren in mentalen Kontakt kamen, verbergen sich weiterhin auf Issam-Yu.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer

Perry - Who ?

Anmerkung: Die Texte liegen vor - die Veröffentlichung jedoch wurde vom Verlag Pabel-Moewig leider untersagt !

Kurt Mahr

   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)