Nummer: 1305 Erschienen: 01.08.1986   Kalenderwoche: Seiten: 64 Innenillus: Preis: 2,00 DM Preis seit 2001 in €:

Das Haus der fünf Stufen
Rückkehr nach Bonfire - Bully auf der Suche nach den Lao-Sinh
Arndt Ellmer     

Zyklus:  

19 - Die Gänger des Netzes - Hefte: 1300 - 1349 - Handlungszeit: 445 - 447 NGZ (4032 - 4034 n.Chr.) - Handlungsebene:

Großzyklus:  05 - Moralischer Kode / Hefte: 1000 - 1399 / Zyklen: 16 - 20 / Handlungszeit: 424 NGZ (4011 n.Chr.) - 448 NGZ (4035 n.Chr.)
Örtlichkeiten: Bonfire               
Zeitraum: Dezember 445 NGZ
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan Er folgt dem Ruf eines Freundes
Reginald Bull Der Toshin kehrt nach Bonfire zurück
Fazzy Slutch Bullys Adjutant
Hatchertoq Mitglied der Potea
Rauderfehn Mitglied der Potea
Gurleshad Mitglied der Potea
Faragha Ein Nakk

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Johnny Bruck   
Kommentar / Computer: Kurt Mahr: Die Strategie der Netzgänger
PR-Kommunikation:
Statistiken: PR-Welt-Con 1986
Witzrakete: A.Brecht: Spruch / Rhodan Privat
Leserbriefe: Thomas Hollrieder / Ing.Arnfrid G.Schlofer / Peter Poensgen / Felix Lichte
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Johnny Bruck  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Am 2. Dezember 445 NGZ gelangt Perry Rhodan im persönlichen Schritt auf den Planeten Arob und fliegt von dort mit einem Frachtschiff der humanoiden Geliods nach Bonfire. Hier besichtigt er die Stadt Kiva und besucht einen Turm, in dem die zwölf Galaxien ESTARTUs als Symbole für ihre kosmischen Wunder dargestellt sind: Die Heraldischen Tore von Siom Som, die Orphischen Labyrinthe von Trovenoor, die Menetekelnden Ephemeriden von Absantha-Gom, die Stygischen Netzfischer von Absantha-Shad, die Singenden, Tanzenden Module von Syllagar, die Exzitablen Marketender der Shufu, die Verlorenen Geschenke der Hesperiden von Muun, die Smaragdenen Schlüsselmonde von Palcaquar, die Heliophilen Goldregenmacher von Urumbar, die Charybdischen Sirenen von Dhatabaar, die Elysischen Ringe von Erendyra und die Stroboskopischen Danaiden von Mujadjh. Agenten der Vileeyah versuchen Rhodan zu töten und sprengen dazu auch den geliodischen Frachter. Sie handeln im Auftrag der Hatuatano (Haus der fünf Stufen), einer von den Ewigen Kriegern Granjcar, Ijarkor und Ayanneh zur Bekämpfung der Netzgänger gegründeten Gruppe, deren Name darauf beruht, daß ihre fünf Mitglieder, ein zwergenhafter Gavvron, zwei Somer, ein Nagather und ein Nakk, unterschiedliche Grade der Upanishad-Ausbildung absolviert haben.
Nachdem Reginald Bull, der am 4. Dezember mit Stronker Keen, Lavoree und Bonifazio Slutch auf Bonfire gelandet ist, Rhodan mit Hilfe der Geheimorganisation Potea gefunden hat, schildert er ihm seine Erlebnisse mit den Gamtsaka-Brüdern, während Rhodan über den Lao-Sinh auf Topelaz berichtet und Bull auf den Planeten Hubei hinweist. Die Gänger des Netzes können den Vironauten bei ihrer Suche nach den Lao-Sinh jedoch nicht unterstützen, da sie sich völlig auf ein eigenes, gegen die Heraldischen Tore gerichtetes Vorhaben konzentrieren müssen.
Als Rhodan Bonfire mit dem badynischen Frachter HIRRGOM verläßt, gerät er in die Gewalt der fünf Hatuatani, die sich an Bord verborgen haben. In einem Gespräch mit Rhodan sagt der Nakk Faragha in Trance die rätselhaften Worte: »Es gibt kein Leben außer in Meekorah. Denn Tarkan die Schrumpfende birgt nur den Tod14).« Der EXPLORER-Verbund greift die HIRRGOM an und befreit Rhodan, der in das psionische Netz zurückkehrt. Wenig später empfängt Bull mit seinem Netzkoder eine Nachricht Guckys. Der Ilt gibt darin den Hinweis, daß auf Chanukah, dem zweiten Planeten einer orangegelben Sonne im Nordsektor Absantha-Goms, Großraumschiffe eines unbekannten Typs beobachtet worden seien.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer

Die Strategie der Netzgänger

Anmerkung: Die Texte liegen vor - die Veröffentlichung jedoch wurde vom Verlag Pabel-Moewig leider untersagt !

Kurt Mahr

   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)