Nummer: 130 Erschienen: 28.02.1964   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: Preis: 0,70 DM Preis seit 2001 in €:

Freiwillige für Frago
Der große Mehek will sie beschützen - er weiß nicht, daß sie Terraner sind
Kurt Brand

Zyklus:  

03 - Die Posbis - Hefte: 100 - 149 - Handlungszeit: 2102 - 2115 - Handlungsebene:

Großzyklus:  01 - Milchstraße / Hefte: 1 - 199 / Zyklen: 1 - 4 / Handlungszeit: 1971 - 2329
Örtlichkeiten: Mechanica   Frago            
Zeitraum: 2112
Hardcover: 16
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan Administrator des Solaren Imperiums
Reginald Bull Perry Rhodans Freund und Stellvertreter
Gucky Der Mausbiber ist beleidigt und kündigt seinen Dienst auf
Captain Brazo Alkher Kommandant einer Gruppe von Freiwilligen
Wuriu Sengu Mitglied des Mutantenkorps
Tama Yokida Mitglied des Mutantenkorps
Van Moders Ein Robotiker, der die Theorie von der "hypertoyktischen Verzahnung entwickelt
Jefe Claudrin Kommandant des Superschlachtschiffes THEODERICH

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner:   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:    
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

In den sieben Wochen nach der Zerstörung Mechanicas ergeben Untersuchungen, daß jeder der dort erbeuteten Roboter lebendes Zellplasma enthält, das mit der Positronik verbunden ist. Die Maschinen werden daher als positronisch-biologische Roboter, kurz Posbis, bezeichnet.
Um den Posbis auf die Spur zu kommen, soll der arkonidische Robotkreuzer ALTA-663 von einem Fragmentschiff aufgebracht werden. An Bord der ALTA-663 befinden sich, durch Mentalabsorber geschützt, Captain Brazo Alkher und neun weitere Freiwillige, darunter die Mutanten Tama Yokida und Wuriu Sengu und der junge Roboterfachmann Van Moders, der die Theorie entwickelt hat, daß die hypertoyktische Verzahnung von Positronik und Zellplasma die Posbis lernfähig macht. Nahe der Sonne Outside wird das Arkonschiff, das sich als »Wahres Leben« bezeichnet, zum Schein von der THEODERICH angegriffen. Ein Fragmentraumer erscheint, stellt das Robotschiff unter Meheks Schutz und bringt es zu dem sonnenlosen Planeten Frago, einer Industriewelt der Posbis, die zweiundneunzigtausend Lichtjahre von M 13 entfernt im intergalaktischen Leerraum steht. Durch den Defekt eines Mentalabsorbers werden die Terraner entdeckt. Während sie sich auf der Dunkelwelt durchschlagen, entdecken sie eine Anlage, die offenbar das Zellplasma der Posbis durch Zellteilung produziert. Schließlich erreicht die THEODERICH Frago und rettet das Kommando.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)