Nummer: 809 Erschienen: 25.02.1977   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: 0 Preis: 1,50 DM Preis seit 2001 in €:

Mensch aus dem Nichts
Er erscheint in einer Raumstation - er ist der Mann mit vielen Namen
Hans Kneifel     

Zyklus:  

13 - BARDIOC - Hefte: 800 - 867 - Handlungszeit: 3582 - 3586 - Handlungsebene:

Großzyklus:  04 - Superintelligenzen / Hefte: 700 - 999 / Zyklen: 12 - 15 / Handlungszeit: 3580 - 3587
Örtlichkeiten: SI-RS-290   Wirgler            
Zeitraum: September - Oktober 3583
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Chung Lo Vier von sieben Persönlichkeiten in einem Körper
Abd el Pumàn Vier von sieben Persönlichkeiten in einem Körper
Hubert Kelassny Vier von sieben Persönlichkeiten in einem Körper
Tobby Beugner Eine Außenseiterin auf dem Planeten Wirgler
Trintir Kommandant eines Kurierschiffs der Blues
Rinphary Trintirs Copilot
Pynther Äslinnen Vier von sieben Persönlichkeiten in einem Körper

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner:   
Kommentar / Computer: Kurt Mahr: Wer ist Hubert Kelassny ?
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:    
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

In SI-RS-290, einer seit dem Jahr 3460 verlassenen Relaisstation des Solaren Imperiums in der Eastside der Milchstraße materialisiert am 30. September 3583 ein Terraner, in dem nacheinander die Bewußtseinsinhalte des Mechanikers Chung Lo, des Astronomen Abd el Pumán, des Biologen Hubert Kelassny, des Positronikers Pynther Äslinnen, des Choreographen Tamoe Pheuch, des Filmreporters N'kamo Fassa und des Nahrungsmitteltechnikers Vanni Delgiudice erwachen, die den Körper gemeinsam bewohnen und alle unter einer partiellen Amnesie leiden. Bedroht durch die Positronik der Station, die den Mehrfachmenschen nicht als Terraner anerkennt, strahlt dieser einen Hyperfunknotruf aus, der ein Raumschiff der Blues anlockt. Das Schiff wird von der Positronik angegriffen, doch sein Gegenfeuer zerstört die Station. Die Blues bergen den Mehrfachmenschen aus den Trümmern und bringen ihn nach Wirgler, den von Terranern bewohnten dritten Planeten der Sonne Soluman. Die Farmerstochter Tobby Beugner, eine Agentin des NEI, wird seine Geliebte und versucht, ihn in Sicherheit zu bringen, doch die verängstigten Siedler verraten den Geheimnisvollen an die Überschweren. Als diese den Mehrfachmenschen, den sie für einen geistesgestörten Terraner halten, an die Laren ausliefern wollen, verschwindet er plötzlich.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer

Wer ist Hubert Kelassny ?

Anmerkung: Die Texte liegen vor - die Veröffentlichung jedoch wurde vom Verlag Pabel-Moewig leider untersagt !

Kurt Mahr

   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)