Nummer: 611 Erschienen: 11.05.1973   Kalenderwoche: Seiten: 65 Innenillus: 2 Preis: 1,20 DM Preis seit 2001 in €:

Brennpunkt Medo-Center
Virusalarm auf Tahun - die PAD-Seuche breitet sich aus
Hans Kneifel     

Zyklus:  

10 - ES (Das kosmische Schachspiel) - Hefte: 600 - 649 - Handlungszeit: 3456 - 3458 - Handlungsebene:

Großzyklus:  03 - Zerfall des Imperiums / Hefte: 400 - 699 / Zyklen: 7 - 11 / Handlungszeit: 3430 - 3460
Örtlichkeiten: Tahun               
Zeitraum: Anfang Februar 3457
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Turan Minho Kommandant des Schweren Kreuzers BATRAL
Mainac Tovarth Ein Heimkehrer nimmt Kontakt auf
Afshar Sarough 1.Offizier eines Explorer-Schiffes
Ravengh McDrollyn Ein Mann mit einer Neurose
Moinsh Krogh Forschungschef des Medo-Planeten Tahun
Atlan Der Lordadmiral kämpft gegen Menschenräuber

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: ?   Johnny Bruck
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken: PRC-Magazin / PR-Service Lieferprogramm / Erich Pabel Verlag Adressen
Witzrakete: Wolfgang Wehrenfang: Foto
Leserbriefe: Joachim Hagenbücher / Hans Eckl / Detlef Böer / Bernhard Lindemann / Jürgen Schwarz
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge: 330 Zentrastatik II    Solargalaktische Interessen-Liga    Ghoghor    PSI-Reflektor                  
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  ?   Johnny Bruck
Seite:7
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite: 47
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Am 1. Februar 3457 verläßt der Schwere USO-Kreuzer BATRAL, der unter dem Kommando des Neu-Arkoniden Turan Minho steht, den Planeten EAST-TTN-333 83/ZAR-173 im Bluessektor, auf dem er die an PAD erkrankte Besatzung einer USO-Station geborgen hat. Die BATRAL begegnet der von Oberst Dr. Dr. Mainac Tovrath kommandierte Explorerschiff EX-4007, das sich zwei Jahre in einem entlegenen Sektor der Eastside aufgehalten hat. Nachdem er im Funkgespräch mit Minho von der PAD und ihren Auswirkungen erfahren hat, fliegt Tovrath mit seinem Schiff den Medo-Planeten Tahun an.
Dort kann man der Masse der Hilfesuchenden nicht mehr Herr werden. Daß die Mannschaft der EX-4007von der PAD befallen wird, obwohl das Schiff ohne direkten Kontakt zu Infizierten im Orbit bleibt, beweist dem Ara Moinsh Krogh, einem Spezialisten für galaktoabstrakte biotoxische Hypermathelogie, der die PAD-Forschung auf Tahun leitet, daß der Erreger, den die MARCO POLO aus dem Paralleluniversum eingeschleppt hat, durch Geräte auf fünfdimensionaler Basis, insbesondere durch Hyperfunk, übertragen wird. Per Transmitter kommen Atlan, Gucky, Fellmer Lloyd und Takvorian daraufhin sofort von Imperium-Alpha nach Tahun. Während sie dort den USO-Spezialisten Ravengh McDrollyn bei der Jagd nach Agenten des akonischen Energiekommandos unterstützen, die versuchen, Infizierte durch Transmitter zu entführen, gelingt es am 18. Februar den Erreger der Paraenergetischen Virusseuche PAD zu isolieren. Das Hochenergie-Virus erweist sich als instabil und erzeugt bei seinem Zerfall ein Feld, das alle hyperenergetischen Apparate auf Tahun zur Explosion bringt.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2

Die BATRAL, ein Schwerer Kreuzer der USO unter dem Kommando von Turan Minho, startet am 1. Februar 3457 vom Planeten EAST-TTN-333 83/ZAR-173. Die Besatzung des dortigen USO-Stützpunktes wurde von dem Kugelraumer evakuiert, da sie an der PAD-Seuche erkrankt ist. Auf ihrem Weg nach Tahun begegnet die BATRAL dem Explorer EX-4007 unter dem Kommando von Oberst Dr. Dr. Mainac Tovrath. Die EX-4007 kehrt gerade von einer zweijährigen Mission in der Eastside zurück. Per Hyperfunk informiert der Neu-Arkonide Minho Oberst Tovrath über die PAD-Seuche und ihre Folgen, bevor die BATRAL ihren Weg nach Tahun fortsetzt.
 
Auf Tahun sorgt die PAD-Seuche für ein Chaos, da die Menge der Kranken die Kapazitäten des Medo-Centers übersteigt. Als auch die EX-4007, die keinen direkten Kontakt zu verseuchten Personen hatte, Krankheitsfälle meldet, entwickelt der Ara Moinsh Krogh die Theorie, dass sich die Seuche durch fünfdimensionale Geräte, beispielsweise Hyperfunk, verbreitet. Atlan und die Mutanten Fellmer Lloyd, Takvorian und Gucky begeben sich unverzüglich nach Bekanntwerden dieser Theorie von Imperium-Alpha nach Tahun.
 
Unterdessen findet auf Tahun eine Verfolgung von Agenten des akonischen Energiekommandos statt. Diese versuchen, verseuchte Personen per Transmitter zu verschleppen. Der Einsatzleiter der Hetzjagd, der USO-Spezialist Ravengh McDrollyn, wird von den von Terra eintreffenden Mutanten unterstützt. Gleichzeitig kann das Team von Moinsh Krogh den PAD-Erreger ausfindig machen. Allerdings stellt sich heraus, dass dieser Hochenergie-Virus instabil ist. Das beim Zerfall des Erregers entstehende Feld lässt alle hyperenergetischen Geräte des Medo-Center explodieren.

Perrypedia


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)