Nummer: 606 Erschienen: 06.04.1973   Kalenderwoche: Seiten: 65 Innenillus: 3 Preis: 1,20 DM Preis seit 2001 in €:

Marathon der Raumschiffe
Ein Wettstreit der Sternenvölker beginnt - der Tod ist mit von der Partie
Kurt Mahr     

Zyklus:  

10 - ES (Das kosmische Schachspiel) - Hefte: 600 - 649 - Handlungszeit: 3456 - 3458 - Handlungsebene:

Großzyklus:  03 - Zerfall des Imperiums / Hefte: 400 - 699 / Zyklen: 7 - 11 / Handlungszeit: 3430 - 3460
Örtlichkeiten: MARCO POLO   Kano-Kano            
Zeitraum: Mitte bis Ende Oktober 3456
Hardcover: 68
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Mintru Kansel Ein Mann der MARCO POLO mit einem Spionageauftrag
Paul Reit Ein Mann der MARCO POLO mit einem Spionageauftrag
Terengi San Ein Haluter rächt sich
Kalle Wessel Ein Saboteur von der MARCO POLO II
Perry Rhodan II Der Großadministrator nimmt am Sonnen-Marathon der Raumschiffe teil

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Johnny Bruck   Johnny Bruck
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken: PRC Magazin
Witzrakete: Rhodan Privat / J.Koselka: Romantitel
Leserbriefe: Gustav Gaisbauer / Ulrich Passern
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge: 325 Dezentralisierer    Yatnokan                        
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Johnny Bruck   Johnny Bruck
Seite:7
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite: 28
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 64
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Die Paraabstrakt-Auswertung der bisherigen Ereignisse ergibt, daß die Versetzung der MARCO POLO in das Paralleluniversum von einer unbekannten Macht veranlaßt wurde, die das mißlungene Nugas-Experiment lediglich als katalytischen Effekt nutzte. Da offenbar die Konfrontation der beiden Rhodans herbeigeführt werden sollte, wird gefolgert, daß die Rückversetzung in das heimatliche Universum in dem Augenblick erfolgt, in dem Rhodan seinen Doppelgänger persönlich ausschaltet. Gelegenheit dazu soll der im Zehnjahresrhythmus stattfindende »Sonnenmarathon der Raumschiffe« geben, ein Wettflug, an dem Perry Rhodan II mit der MARCO POLO II teilzunehmen beabsichtigt.
Leutnant Kalle Wessel und Sergeant Singer Schmittke werden in Maske und unter den Decknamen Mintru Kansel und Paul Reit mit der getarnten Space-Jet MUTTER BEMM als Weltraum-Tramps nach Kano-Kano geschickt, dem dritten Planeten einer gleichnamigen gelben Sonne, auf dem sich Rhodan II ebenso wie andere Teilnehmer des Marathons auf den Wettflug vorbereitet. Die beiden sollen festzustellen, ob die Streckenführung, die Atlan als Mitglied des Komitees für die Planung des Marathons im heimatlichen Universum kennt, die gleiche ist, die Rhodan II von Atlan II erfahren haben dürfte. Als Wessel und Singer von Leutnant Kalle Wessel II und anderen Besatzungsmitgliedern der MARCO POLO II gefangengenommen werden sollen, rettet sie der Haluter Terengi San. Er der schärfste Rivale von Rhodan II und rächt sich auf diese Art für einen von dem terranischen Großadministrator veranlaßten Sabotageakt, durch den Wessel II versucht hat, seine ANAHALUT auf Soling-Ho, dem dritten Planeten der im Machtbereich der Zentralgalaktischen Union gelegenen Sonne Auro-Pety, außer Gefecht zu setzen. Am 19. Oktober 3456 kehrt die MUTTER BEMM zur MARCO POLO zurück.
Der Sonnenmarathon beginnt am 20. Oktober im Auro-Pety-System, das am äußersten Rand des galaktischen Zentrums liegt. Da die beiden Spione Atlans Daten bestätigen, verbirgt sich die MARCO POLO, deren Nugas-Kraftwerke nach den Erfahrungen des gescheiterten Versuchs verbessert worden sind, am 23. Oktober in der Chromosphäre der weißlichgelben Sonne Verko-Voy, die das erste Zwischenziel des Marathons bildet. Drei Tage später erscheint die MARCO POLO II dort, kurz nachdem die Haluter Terengi San und Palik Aron den Kontrollpunkt mit der ANAHALUT passiert haben. Sie wird sie von der MARCO POLO, deren Schutzschirme durch die verbesserten Nugas-Kraftwerke verstärkt worden sind, angegriffen und zerstört. Nur Perry Rhodan II und Roi Danton II können sich mit einer Raumlinse auf den zweiten Planeten Verko-Voys retten, die Eiswelt D-Muner, auf der sich eine USO-Station befindet. Rhodan und Atlan folgen ihnen mit einer Space-Jet, während die MARCO POLO sich vor den Schiffen der Solaren Flotte zurückzieht, die, dem Notruf der MARCO POLO II folgend, im Verko-Voy-System erscheinen.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2

Die alle zehn Jahre stattfindende Neuauflage des Marathons der Raumschiffe steht in der Milchstraße kurz bevor. Wie immer wird auch Perry Rhodan II daran teilnehmen, der den Wettbewerb seit 800 Jahren ununterbrochen gewonnen hat und skrupellos jede Heimtücke für den Sieg anwendet: vom Verrat der Flugroute durch Atlan II bis zum Ausschalten aller ernstzunehmenden Kontrahenten. In diesem Jahr gilt sein Mordanschlag dem Haluter Terengi San, den dieser aber knapp überlebt und Rhodan II und dem Attentäter Kalle Wessel Rache schwört.
 
Inzwischen haben die Wissenschaftler beider MARCO POLOS die einzige Möglichkeit herausgefunden, dem Dilemma der parallelen Universen zu entfliehen: Der jeweilige Perry Rhodan muss seinen Antipoden töten. Da Atlan als Mitglied des Interstellaren Marathon-Komitees die Zwischenziele des Marathons aus seinem eigenen Universum kennt, entschließt sich Rhodan, seinem Gegenspieler auf der Route eine Falle zu stellen. Zuvor muss er sich allerdings davon überzeugen, dass diese Daten auch im Anti-Universum richtig sind. Zu diesem Zweck fliegen zwei als Weltraumtramps getarnte Offiziere der MARCO POLO – Paul Reit und Mintru Kansel – zum Planeten Kano-Kano, auf dem sich die MARCO POLO II zur Zeit befindet. Kaum dort angekommen, posaunen sie herum, dass sie das Rennen problemlos gewinnen werden, da sie geheime Daten besitzen, die ihnen den Sieg garantieren. Auch Rhodan II wird auf die beiden aufmerksam und will den Grund für die Selbstsicherheit der beiden herausfinden. Dazu setzt er Kalle Wessel auf die beiden Tramps an, der ihnen ihre Informationen zum Schein abkaufen soll.
 
Tatsächlich handelt es sich um die richtigen Koordinaten, und so beschließt Rhodan II, die beiden töten zu lassen. Erneut wird dazu Wessel ausgeschickt. Doch als der ins Raumschiff der Tramps einzudringen versucht, taucht der wütende Terengi San auf, rettet die beiden Männer, und schleift den bewusstlosen Wessel mit sich, um seine Rache auszukosten. Reit und Kansel haben ihre Mission erfüllt und verlassen Kano-Kano mit dem Ziel MARCO POLO. Diese wartet im Ortungsschutz der Sonne Verko-Voy, des ersten Ziels der Marathonteilnehmer.
 
Nach etwa sechs Tagen taucht die MARCO POLO II im System auf, und die MARCO POLO geht auf Angriffskurs. Da der Fehler in ihren Nugas-Schwarzschildreaktoren bereits behoben ist, erwartet Rhodan, dass er dem Schiff seines Kontrahenten überlegen ist. Und tatsächlich: Bereits die erste Salve durchschlägt die Energieschutzschirme der MARCO POLO II und macht sie manövrierunfähig. Rhodan II ergreift gemeinsam mit Atlan II die Flucht und macht sich zu den Rettungshangars auf. Doch kurz bevor sie in eine Raumlinse steigen können, taucht Roi Danton II auf, erschießt Atlan II und nimmt dessen Platz an der Seite seines Vaters ein.
 
Als Rhodan den Start des Kleinstraumschiffes ortet, macht er sich zusammen mit Atlan in einer Space-Jet auf die Verfolgung. In der Zwischenzeit vergeht die MARCO POLO II in einer riesigen Explosion.

Perrypedia


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)