Nummer: 442 Erschienen: 30.01.1970   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: Preis: 0,90 DM Preis seit 2001 in €:

Die Bestien von Zeut
Der fünfte Planet erwacht - und die Zeit der Ungeheuer bricht an
William Voltz     

Zyklus:  

07 - Die Cappins - Hefte: 400 - 499 - Handlungszeit: 3430 - 3438 - Handlungsebene:

Großzyklus:  03 - Zerfall des Imperiums / Hefte: 400 - 699 / Zyklen: 7 - 11 / Handlungszeit: 3430 - 3460
Örtlichkeiten: Terra               
Zeitraum: Mai 3434 und Zeitreise ins Jahr 196.517 v. Chr.
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan Der Großadministrator inspiziert den Todessatelliten
Ovaron Perry Rhodans Begleiter
Merceile Perry Rhodans Begleiterin
Gucky Perry Rhodans Begleiter
Ras Tschubai Perry Rhodans Begleiter
Joaquin Manuel Cascal Der Oberst betätigt sich als Lebensretter
Dr.Multer Prest Kosmopsychologe der Zeitexpedition Perry Rhodans
Trumakor Avak Einer der Kommandanten des Planeten Zeut
Warkamon Transportmeister der Cappins

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner:   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge: 161 Takvorian                           
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:    
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Da sich Zeut auf seiner extremen Bahn der Sonne nähert, die er in zweihundertachtundneunzig Jahren einmal umläuft, erwachen die Pflanzen des Planeten, deren Samen die einhundertfünfundneunzig Jahre dauernde Kälteperiode im Boden überdauert haben, mit beachtlicher Geschwindigkeit zum Leben. Ihnen folgt die monströse Tierwelt Zeuts, insbesondere die an Riesenbiber erinnernden Arcker, die gepanzerten und mit vier muskulösen Sprungbeinen ausgestatteten Croccisoren und die metergroßen stachelköpfigen und krötenähnlichen Spicoulos. Scharenweise fallen die Tiere über die Einrichtungen der Cappins her. Tumakor Avak, einem der Kommandanten Taimons, gelingt es zwar, die Baustelle des Todessatelliten zu sichern, er wird jedoch zuletzt von einer besonders gefährlichen violetten Arcker-Mutante getötet.
Die Verwirrung, die die Tiere in der Stadt Havaler hervorrufen, nutzen Perry Rhodan, Ovaron und Merceile, um mit Gucky und Ras Tschubai in den Todessatelliten zu teleportieren und dort die Sextadimzeitbombe einzubauen.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)