Nummer: 294 Erschienen: 21.04.1967   Kalenderwoche: Seiten: 63 Innenillus: 4 Preis: 0,80 DM Preis seit 2001 in €:

Die Eroberer
Der Weg zur Galaxis wird freigekämpft - und Gucky begegnet Faktor III
Clark Darlton     

Zyklus:  

05 - Die Meister der Insel - Hefte: 200 - 299 - Handlungszeit: 49.988 v.Chr. / 49.488 v.Chr. und 2400 - 2406 - Handlungsebene:

Großzyklus:  02 - Fremde Galaxien / Hefte: 200 - 399 / Zyklen: 5 - 6 / Handlungszeit: 2400 - 2437
Örtlichkeiten: Lookout-Station   Midway-Station            
Zeitraum: 2405
Hardcover: 32
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Reginald Bull Der Staatsmarschall führt eine Flotte in den Leerraum
Allan D.Mercant Der Solarmarschall führt eine Flotte in den Leerraum
Tako Kakuta Ein prominentes Mitglied des Mutantenkorps
Tama Yokida Ein prominentes Mitglied des Mutantenkorps
Montra Matite Kommandant der "Lookout-Station"
Perry Rhodan Seine Schiffe greifen die "Midway-Station" an
Atlan Seine Schiffe greifen die "Midway-Station" an
Iskaset Kommandant eines tefrodischen Raumfrachters
Proht Meyhet Der drittmächtigste Mann eines Milchstraßensystems
Gucky Der Mausbiber erhält einen Kranz serviert

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Johnny Bruck   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge: 17 Cyborg   Cyborg                        
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben: Aus dem Perry Rhodan-Slogan-Wettbewerb - Elisabeth Saladin: Vergiß den Hader dieser Welt, flieg zu Perry Rhodan's Sternenzelt. (S.31)
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Johnny Bruck  
Seite:5
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite: 18
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 22 / 23
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 49
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Am 13. November des Jahres 2405 erreichen Reginald Bull und Allan D. Mercant mit einer terranischen Flotte, zu der vier Ultraschlachtschiffe, zwölf Superschlachtschiffe und fast vierzig Flottentender der DINOSAURIER-Klasse gehören, den Weltraumbahnhof Lookout-Station. Drei Scheiben mit einem Durchmesser von fünfunddreißig Kilometern und einer Dicke von acht Kilometern sind um eine sechsundvierzig Kilometer lange, zentrale Achse angeordnet. Der Teleporter Tako Kakuta und der Telekinet Tama Yokida werden vorausgeschickt, um die tefrodische Besatzung der Station mit Gas zu betäuben. Als die terranische Flotte jedoch entdeckt wird, leitet Mercant ein Landeunternehmen ein, in dessen Verlauf der Bahnhof eingenommen wird. Überrascht vom humanen Vorgehen der Terraner gibt Montra Matite, der Kommandant von Lookout-Station, Bull Hinweise auf den Planeten Multidon, eine Zentralwelt der Meister der Insel, auf der einhunderttausend Multiduplikatoren aller Größen existieren, mit denen sogar Raumschiffe dupliziert werden können. Eine Automatik registriert jedoch den Verrat und tötet den Tefroder. Zugleich sterben alle Duplos von Lookout-Station.
Nach der Explosion von Central-Station wendet sich Perry Rhodan mit sechs Ultraschlachtschiffen und achtundzwanzig Superschlachtschiffen, die über eine besonders große Reichweite verfügen, dem Bahnhof Midway-Station zu, der in seinem Aufbau Lookout-Station entspricht. Zehntausend Lichtjahre vor dem Weltraumbahnhof wird der tefrodischen Frachter ALOSITH gekapert. Während Atlan am 14. November mit zwölf Superschlachtschiffen die Wachflotte der Tefroder in Gefechte verwickelt, landet Major Don Redhorse mit der ALOSITH, zu dessen Besatzung Gucky, John Marshall, Ras Tschubai, André Noir, Wuriu Sengu und die Woolver-Zwillinge gehören, auf Midway-Station. Es gelingt, die zentrale Abwehrpositronik zu sabotieren. Gucky sucht Proht Meyhet in dessen Kommandozentrale auf und entwickelt eine gewisse Sympathie für den Faktor III der Meister der Insel. Teilweise aus Furcht vor Faktor I schlägt Proht Meyhet allerdings ein Angebot Rhodans aus, das ihm Straffreiheit zusichert, wenn er sich den Terranern ergibt. Gucky läßt den MdI entkommen, der zuvor zwar zögernd die Selbstvernichtungsautomatik des Weltraumbahnhofs aktiviert, Gucky aber genügend Zeit läßt, die Anlage zu entdecken und unwirksam zu machen.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)