Nummer: 1656 Erschienen: 01.05.1993   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: Preis: 2,50 DM Preis seit 2001 in €:

20 von Ertrus
Sie suchen den Ort des Gleichgewichts - und versetzen eine Welt in Aufruhr
Peter Terrid     

Zyklus:  

24 - Die Große Leere - Hefte: 1650 - 1699 - Handlungszeit: 1202 - 1216 NGZ (4789 - 4803 n.Chr.) - Handlungsebene:

Großzyklus:  07 - Das große Kosmische Rätsel / Hefte: 1600 - 1799 / Zyklen: 23 - 26 / Handlungszeit: 1199 NGZ (4786 n.Chr.) - 1220 NGZ (4807 n.Chr.)
Örtlichkeiten: Noman               
Zeitraum: März 1206 NGZ
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan Der unsterbliche Terraner vermittelt auf dem Schwerkraftplaneten
Lyndara Die Ertruserin führt ihre Truppe auf eigene Faust
Mattrasan Er folgt Lyndara blind
Icho Tolot Der Haluter will seinen Artgenossen helfen
Myles Kantor Der Chefwissenschaftler der Expedition stößt auf eine physikalische Unmöglichkeit

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner:   
Kommentar / Computer: Kurt Mahr: Die Sache mit dem Noman-Wasserstoff
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: 226 - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel: Spinnenwesen und andere Gliederfüßler / Robby on Comic
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: Bernd Held : Lebenserhaltungssysteme 2

Innenillustrationen


Zeichner:    
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Als die ertrusische Wissenschaftlerin Haweidy Goltran an Bord der FORNAX mit Hilfe eines 5-D-Resonators einen von Noman stammenden Stachelwurm untersucht, kommt es zu einer Explosion, und die Ertruserin verliert durch freiwerdende harte Neutronenstrahlung ihr Leben. Die Mitglieder des ertrusischen Landekommandos vermuten hinter dem Vorfall einen Anschlag der Noman-Draken. In der Überzeugung, daß die Bewohner des Sampler-Planeten Perry Rhodan daran hindern, ihnen den notwendigen Einsatzbefehl zu geben, fliegen Lyndara und ihre neunzehn Mitkämpfer den Planeten auf eigene Faust an. Bedroht durch die gefährliche Natur des Planeten und die kompromißlosen Angriffe der Noman-Draken, versuchen die Ertruser, Koul Laffal und den »Ort des Gleichgewichts« zu finden. Fünf Ertruser kommen ums Leben, und zahlreiche Noman-Draken, darunter Kandulf, werden im Kampf getötet.
Unterdessen entdecken die Wissenschaftler um Myles Kantor, die die Explosion in der FORNAX untersuchen, daß sämtlicher Wasserstoff Nomans aus dem Isotop 5H besteht. Obwohl dieses Isotop normalerweise extrem instabil ist, kam es erst unter den experimentellen Bedingungen Haweidy Goltrans zum spontanen Kernzerfall.
Um Laffal zu retten, landet Rhodan mit Icho Tolot in einem Beiboot unweit des Ortes des Gleichgewichts, eines unsichtbaren Kubus von 1,3 Kilometern Seitenlänge, den die Noman-Daken abzuriegeln versuchen. Der Würfel ist in zahlreiche kleinere Segmente eingeteilt, in denen eine Schwerkraft von etwa einem Gravo, allerdings mit jeweils unterschiedlichen Richtungsvektoren herrscht. In einem dieser Bereiche schwebt Laffal mit dem Kopf nach unten. Ohne Rhodans Einsprüche zu beachten, dringen die fünfzehn überlebenden Ertruser in den Kubus ein. Während sich Laffal aus dem immateriellen Labyrinth um den eigentlichen Ort des Gleichgewichts befreien kann, von dem ein starker Sog ausgeht und dem die raumzeitliche Struktur zu fehlen scheint, bleiben Lyndara und ihre Begleiter unrettbar gefangen.
Nosrein, der neue Sprecher der Noman-Draken, erklärt, daß der eigentliche Bruch des Tabus seines Volkes nicht im Betreten des Ortes des Gleichgewichts bestehe, sondern in einer Veränderung des Gleichgewichts, zu der es jedoch nicht gekommen sei. Dennoch fordert er Rhodan und seine Begleiter auf, Noman zu verlassen und niemals wiederzukommen. Der Terraner gibt sein Wort. Als die Galaktiker zur BASIS zurückkehren, teilt Philip mit, daß er den Pulsar Borgia als Treffpunkt ausgewählt habe, weil von dort aus einige der Sampler-Planeten leicht zu erreichen seien.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer

Die Sache mit dem Noman-Wasserstoff

Anmerkung: Die Texte liegen vor - die Veröffentlichung jedoch wurde vom Verlag Pabel-Moewig leider untersagt !

Kurt Mahr

   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)