Nummer: 153 Erschienen: 07.08.1964   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: Preis: 0,70 DM Preis seit 2001 in €:

Eine Handvoll Leben
Das ewige Leben für einen - das ist der Tod für viele !
William Voltz     

Zyklus:  

04 - Das Zweite Imperium - Hefte: 150 - 199 - Handlungszeit: 2326 - 2329 - Handlungsebene:

Großzyklus:  01 - Milchstraße / Hefte: 1 - 199 / Zyklen: 1 - 4 / Handlungszeit: 1971 - 2329
Örtlichkeiten: Velander               
Zeitraum: Anfang 2326
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Hendrik Vouner Das Blaue System ist sein Reiseziel - bis er die Impulse eines Zellaktivators empfängt
Oliver Buchanan Ein alter Mann, der einem Phantom nachjagt
Fredman Schiffsführer des Frachtraumers OLIRA
Hefner-Seton Kapitän eines medizinischen Forschungsschiffes
Jassi-Petan Ein Mann der sein Leben für die Unsterblichkeit riskiert
Sorgun Ein Mann der sein Leben für die Unsterblichkeit riskiert
Fertrik Ein Mann der sein Leben für die Unsterblichkeit riskiert
Trotin Ein Ara, der sein Gewissen erforscht

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner:   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:    
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Um nach Zellaktivatoren suchen zu können, versucht der alte Terraner Oliver Buchanan im April 2326 den Frachtraumer OLIRA in seine Gewalt zu bringen, der sich auf dem Weg ins Blaue System befindet. Er sabotiert den Antrieb, und die OLIRA muß ihren Linearflug unweit des Velander-Systems unterbrechen. Weil von dort Peilimpulse eines Zellaktivators ausgehen, fliegt der Frachter zum zweiten Planeten des Systems. Beim Landeanflug kommt es zu einer Meuterei, und das Schiff zerschellt. Der einzige Überlebende ist Hendrik Vouner, ein Spezialist für hochenergetische Stahlformung, der wegen beruflicher Mißerfolge nach Sphinx auswandern will und sich als Passagier an Bord des Frachters befand. Vouner nimmt den Zellaktivator an sich.
Wegen des Aktivators wird der Terraner von der Besatzung des Ara-Schiffs KÖTARK gejagt, das, ebenfalls durch die Signale des lebensverlängernden Gerätes angelockt, kurz darauf auf Velander II landet. Vouner verschafft sich Zutritt zum Schiff der Aras und veranlaßt Hefner-Seton, den Kommandanten, und den Funker Sorgun mit der Waffe, ihn nach Terra zu bringen. Den Aras gelingt es jedoch, den Terraner zu täuschen. Sie fliegen ins Kesnar-System und landen auf Aralon. Als Vouner dies erkennt, verläßt er das Schiff und taucht auf dem Planeten unter.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)