Nummer: 150 Erschienen: 17.07.1964   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: Preis: 0,70 DM Preis seit 2001 in €:

Die Spezialisten der USO
Lemy Danger, der Zwerg, und Melbar Kasom, der Riese - zwei Menschen des 24.Jahrhunderts
K.H.Scheer     

Zyklus:  

04 - Das Zweite Imperium - Hefte: 150 - 199 - Handlungszeit: 2326 - 2329 - Handlungsebene:

Großzyklus:  01 - Milchstraße / Hefte: 1 - 199 / Zyklen: 1 - 4 / Handlungszeit: 1971 - 2329
Örtlichkeiten: Quinto-Center   Haknor            
Zeitraum: Anfang 2326
Hardcover: 18
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Lemy Danger Ein Zwerg mit ungeahnten Qualitäten
Melbar Kasom Er steckt Lemy Danger im wahrsten Sinne des Wortes "in die Tasche"
Atlan Lordadmiral und Chef der USO
Macom Dootsman Chef des Stabes von Quinto-Center
Bentlef Hakira Anführer der "Grünen" auf Haknor
Grahkor Der "helige Kubu" nennt ihn "Roter Speer"

Allgemein
Titelbildzeichner:
Innenilluszeichner:   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: 0 / Seite: 0
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:/ Seiten: 0
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:    
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Im Jahre 2326 besteht die Galaktische Allianz noch immer. Auch die Posbis sind dem Bündnis mittlerweile beigetreten. Seit dem 1. Januar 2115 sind das Solare Imperium und das Große Imperium der Arkoniden zum Vereinten Imperium zusammengeschlossen. Dessen gewählter Regierungschef, Perry Rhodan, führt den Titel Großadministrator. Sofort nach seiner Amtsübernahme wurde allen ehemaligen Kolonialwelten des Großen Imperiums das volle Selbstbestimmungsrecht eingeräumt. Als Verkehrssprache des Vereinten Imperiums fungiert das aus dem Arkonidischen abgeleitete Interkosmo. Vierhundertzweiundsechzig Planeten wurden mittlerweile von terranischen Kolonisten besiedelt. Die Kolonien erhalten nach dreißig Jahren die politische Selbständigkeit, müssen aber Teil des Vereinten Imperiums und der Galaktischen Allianz bleiben. Die Flotte des Vereinten Imperiums umfaßt dreihunderttausend Kampf- und drei Millionen Handelsschiffe. Hinzu kommen die zehntausend Schiffe der Explorerflotte, die unbekannte Regionen der Galaxis erkunden sollen. Auf dem Erdmond wurde in zweihundertjähriger Arbeit die Riesenpositronik NATHAN errichtet, die von den Posbis einem hochaktiven Plasmazusatz erhalten hat und daher gefühlsbedingte Entscheidungen fällen kann.
Atlan, der am 1. Januar 2115 als Imperator von Arkon abgedankt hat, steht seit dem 1. Juli des gleichen Jahres als Regierender Lordadmiral der United Stars Organisation (USO) vor, die sich als übergeordnete Schutzmacht und Polizeitruppe der Galaktischen Allianz versteht. Ihre Agenten, die man als Spezialisten bezeichnet, werden in der USO-Akademie auf dem Planeten Fossil ausgebildet. Die Macht der USO stützt sich auf einhundertvier weitere Geheimstationen. Die Zentrale bildet ein zweiundsechzig Meter durchmessender, ausgehöhlter Mond, der in Erinnerung an Nike Quinto, den Chef der legendären Abteilung III, Quinto-Center genannt wird.
Überraschend teilt ES Perry Rhodan im März des Jahres 2326 mit, daß die Zelldusche auf dem Planeten Wanderer nicht mehr gewährt werden kann. Aus der Aussage, es sei dafür gesorgt, daß fünfundzwanzig Personen das ewige Leben erhalten könnten, folgert NATHAN, daß der Unsterbliche fünfundzwanzig Zellaktivatoren in der Galaxis ausgestreut hat, die von jedem Intelligenzwesen getragen werden können. Die aus der Solaren Abwehr hervorgegangene Galaktische Abwehr ermittelt, daß die Botschaft des Unsterblichen auch in anderen Bereichen der Milchstraße gehört worden ist und die Suche nach den Aktivatoren bereits begonnen hat.
Fünf Tage später werden die USO-Spezialisten Lemy Danger und Melbar Kasom auf den von Springerabkömmlingen bewohnten Planeten Haknor geschickt, wo ein Bürgerkrieg ausgebrochen ist, in dessen Verlauf auch der terranische EXPLORER-1207 beschlagnahmt wurde. Der grünhäutige Lemy Danger mißt nur 22,11 Zentimeter und stammt von der 2003 besiedelten Kolonialwelt Siga, dem zweiten Planeten von Gladors Stern, dessen Bewohner durch eine spezielle Strahlung der Sonne von Generation zu Generation kleiner werden, dafür jedoch eine sehr hohe Lebenserwartung besitzen. Melbar Kasom, der an die Schwerkraft von 3,4 Gravos des Riesenplaneten Ertrus im Kreit-System angepaßt ist, ist 2,51 Meter groß, weist eine Schulterbreite von 2,13 Metern und eine Masse von 16,3 Zentnern auf. Kasoms Schädel ist bis auf den für Ertruser charakteristischen Sichelkamm kahlrasiert.
Mit Unterstützung der bronzezeitlichen, blauhäutigen Eingeborenen Haknors, die ihrer langen Laufbeine wegen Sprinter genannt werden, stellen Kasom und der als Vogel getarnte Danger fest, daß der Bürgerkrieg von Akonen geschürt wird, die seit langem versuchen, auf dem zweiten Planeten der im Randgebiet des Vereinten Imperiums gelegenen gelben Sonne Atanus Einfluß zu gewinnen. Sie wollen durch die Kampfhandlungen von dem Zellaktivator ablenken, den sie auf Haknor entdeckt haben. Der Aktivator macht durch die Peilsignale kurz - kurz - lang - kurz - kurz im Ultrakurzwellenbereich auf sich aufmerksam, umgibt sich aber mit einer Strahlung, die wahnsinnige Wut hervorruft. Es gelingt den USO-Spezialisten, den Aktivator an sich zu nehmen und Atlan auszuhändigen.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)