Nummer: 142 Erschienen: 22.05.1964   Kalenderwoche: Seiten: 58 Innenillus: 5 Preis: 0,70 DM Preis seit 2001 in €:

Agenten der Vernichtung
Sein Raumschiff fliegt die Erde an - und seine Fracht ist der 3000fache Tod
Kurt Brand

Zyklus:  

03 - Die Posbis - Hefte: 100 - 149 - Handlungszeit: 2102 - 2115 - Handlungsebene:

Großzyklus:  01 - Milchstraße / Hefte: 1 - 199 / Zyklen: 1 - 4 / Handlungszeit: 1971 - 2329
Örtlichkeiten: Terra               
Zeitraum: 2114
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan Erster Administrator des Solaren Imperiums
Reginald Bull Der "Dicke" wird gerügt
Gucky Bombensuchen wird zur "Freizeitbeschäftigung" des Mausbibers
Cafzen Ein galaktischer Händler, der die Erde anfliegen darf
Allan D.Mercant Die Abwehrorganisation des Solarmarschalls ist hilflos im Kampf gegen die Unsichtbaren
Sergeant Maas Pilot der PINGUIN - und ein Mann mit Galgenhumor

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Johnny Bruck   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken: Auszug aus "Woher kommst Du ?" von Joanna Russ
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Johnny Bruck  
Seite:5
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite: 13
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 21
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 37
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 51
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Untersuchungen ergeben, daß die Verdickung am Hals der Laurins, das Flexo-Organ, für deren Unsichtbarkeit verantwortlich ist. Trotz sechs Wochen andauernder Bemühungen ist es den terranischen Wissenschaftler aber Ende Februar des Jahres 2114 noch nicht gelungen, eine Antiflex-Brille zu entwickeln, die das Flexo-Organ neutralisieren soll.
Perry Rhodans Weigerung, Akon das Transformgeschütz der Posbis zu überlassen, führt zu diplomatischen Differenzen zwischen Sphinx und Terra. Ohne offizielles Wissen des Großen Rates faßt eine Geheimorganisation, zu der der mächtige und undurchsichtige Akone Abis Thegis und der Anti Mano-Ma gehören, den Plan, das Solare Imperium mit Hilfe der Laurins auszulöschen. Dreitausend Unsichtbare werden über den akonischen Großtransmitter heimlich nach Arkon III und von dort in die Gegenstation auf dem solaren Mars gebracht. Die CAFZEN I, ein Walzenschiff des Springerpatriarchen Cafzen, schmuggelt die Laurins schließlich auf die Erde. Die Invasion wird von Gucky telepathisch entdeckt, doch durch gezielte Bombenattentate beginnen die Unsichtbaren einen unaufhaltsam erscheinenden Vernichtungsfeldzug.
Da es den terranischen Forschern nicht möglich ist, die Antiflex-Brille rechtzeitig fertigzustellen, fliegt Atlan mit dem Kreuzer PINGUIN zum Planeten Frago und bittet die Posbis um Hilfe gegen ihre Todfeinde. Ein Fragmentraumer steuert mit Atlan an Bord die Erde an. Dort vernichten die positronisch-biologischen Roboter die Unsichtbaren und ziehen sich anschließend wieder in den Interkosmos zurück.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)