Nummer: 1379 Erschienen: 01.01.1988   Kalenderwoche: Seiten: 63 Innenillus: Preis: 2,20 DM Preis seit 2001 in €:

Zielstern Anklam
Die Begegnung mit einem Boten - Atlans Flotte im sterbenden Universum
Arndt Ellmer     

Zyklus:  

20 - Tarkan - Hefte: 1350 - 1399 - Handlungszeit: 447 - 448 NGZ (4034 - 4035 n.Chr.) - Handlungsebene:

Großzyklus:  05 - Moralischer Kode / Hefte: 1000 - 1399 / Zyklen: 16 - 20 / Handlungszeit: 424 NGZ (4011 n.Chr.) - 448 NGZ (4035 n.Chr.)
Örtlichkeiten: Anklam               
Zeitraum: Ende Oktober 447 NGZ = 4034
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Atlan Seine Flotte erreicht ihr erstes Ziel
Ren-No Leiter des Anklam-Projekts
Kertuul Oberkommandierender der Wachflotte im Anklam-System
Vir-Kon Ein Bote

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Johnny Bruck   
Kommentar / Computer: Kurt Mahr: Der seltsame Herr Afu-Metem
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete: Robert Heinz
Leserbriefe: Christian Parschau / Klaus Neumann / Florian Breitsameter / Marc Bühler
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke: Andreas Ritter
Preisauschreiben:
Lars Bublitz : Gorim-Jäger - Extraterrestrische Raumschiffe

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Johnny Bruck  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Atlans Suchflotte, die mit Hilfe des Viren-Imperiums und ohne Einsatz des Vektorierbaren Grigoroff nach Tarkan eingedrungen ist, erreicht das Anklam-System. Nach einem Kontakt mit den dort gebliebenen Benguel und Juatafu wird die KARMINA von Ren-No, der sie von bedeutenderen Orten des Systems fernhalten will, auf den sechzehnten Mond Langlais, Virlam, eingeladen. Der Gon-Wen berichtet Atlan über die Erlebnisse Perry Rhodans in Tarkan und wird anschließend von Ge-Ling-P'uo über die Geschichte der Kartanin in Meekorah informiert. Danach fordert Ren-No die Galaktiker überraschend auf, das System zu verlassen.
Auf Atlans Anordnung holt Ras Tschubai den Benguel Lichtgänger und den Juatafu Owe far Lost per Teleportation in die KARMINA, doch die Galaktiker erhalten nicht die erhofften Informationen über ESTARTU. Auf die Frage nach dem Dualsuizid antwortet der Juatafu dem Arkoniden: »Die Zeit der Reife wird kommen.« Bevor der Teleporter die beiden Entführten zurückbringt, stellt Fellmer Lloyd fest, daß sich ein bestimmter Anteil psionischer Energie aus ihren Körpern löst.
Mit einem Trimaran erscheint Vir-Kon, ein Bote der Zentralen Wissensautorität, im Anklam-System und setzt den Transfer des nächsten Hangay-Viertels für den 30. November 447 NGZ fest. Außerdem weist er Ren-No an, die Benguel und Juatafu nicht weiter zu beachten, da das Transfer-Projekt nicht durch sie gestört werde. Der Gesandte, der nicht persönlich in Erscheinung tritt, warnt Atlan vor seinem geplanten Vorstoß in das Ushallu-System, weil dieses von den Hauri wegen der Anwesenheit der Imago-Sucher in eine uneinnehmbare Festung verwandelt worden sei. Statt dessen rät er den Galaktikern, den dritten Planeten der in der Nähe Ushallus gelegenen Sonne Zapurush, aufzusuchen.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer

Der seltsame Herr Afu-Metem

Anmerkung: Die Texte liegen vor - die Veröffentlichung jedoch wurde vom Verlag Pabel-Moewig leider untersagt !

Kurt Mahr

   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)