Nummer: 134 Erschienen: 27.03.1964   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: Preis: 0,70 DM Preis seit 2001 in €:

Die Kanonen von Everblack
Auf der Dunkelwelt entscheidet sich ihr Schicksal - 118000 Lichtjahre tief im Interkosmos
K.H.Scheer

Zyklus:  

03 - Die Posbis - Hefte: 100 - 149 - Handlungszeit: 2102 - 2115 - Handlungsebene:

Großzyklus:  01 - Milchstraße / Hefte: 1 - 199 / Zyklen: 1 - 4 / Handlungszeit: 1971 - 2329
Örtlichkeiten: Leerraum   Everblack            
Zeitraum: Februar 2113
Hardcover: 16
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Atlan Zuerst weigert sich der Imperator, das "Unternehmen Everblack" mitzumachen
Harlek Ein Eingeborener von Zitroos, der Atlan von Perry Rhodan zugewiesen wurde
Perry Rhodan Der Administrator setzt alles auf eine Karte
Major Fielpan Ein Schwerverwundeter erstattet Bericht
Dr.Anztan Der Galaktische Mediziner arbeitet für Terra
Gucky Die Hilferufe der Posbis machen dem Mausbiber schwer zu schaffen
Major Atlig Allan D.Mercant, der Chef des Solaren Geheimdienstes, befahl dem Kommandanten der LONDON, nach dem Rechten zu sehen

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner:   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:    
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Einhundertachtzehntausend Lichtjahre von M 13 entfernt entdeckt Major Fielpan mit dem Leichten Kreuzer BRESLAU im intergalaktischen Leerraum einen sonnenlosen Planeten der Posbis, der den Namen Everblack erhält. Die THEODERICH stößt zu der Roboterwelt vor, um größere Plasmamengen und Informationen über die Transformkanone zu erbeuten und um eine neue, auf die Plasmazusätze der Posbis abgestimmte Narkosewaffe zu testen, die auf den auf Mechanica gefundenen Strahler zurückgeht.
Die Gazelle GZ-24, zu deren Besatzung Perry Rhodan, Atlan, Gucky und der Ara-Wissenschaftler Dr. Anztan gehören, kollidiert beim Anflug auf Everblack mit einem Posbischiff. Als die THEODERICH, die dem Beiboot zu Hilfe zu eilen versucht, angegriffen und zurückgeschlagen wird, geht der letzte Fiktivtransmitter der Terraner verloren. Die auf der Dunkelwelt gestrandeten Gefährten Rhodans entdecken Maschinen, die die Annahme belegen, daß die Posbis ursprünglich von Mechanica stammen. Als die Männer die Narkosestrahler einsetzen, beobachten sie, wie das Plasma vor Eintritt der Lähmung den Ruf »Liebt das Innere, rettet das Innere!« ausstößt und Roboter die narkotisierten Plasmagehirne in Sicherheit bringen. Ehe sie von dem Städtekreuzer LONDON gerettet werden, stellen die Gestrandeten schließlich fest, daß die Posbis jeweils von einem positronischen und einem biologischen Kommandanten beherrscht werden, die miteinander konkurrieren.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)