Nummer: 133 Erschienen: 20.03.1964   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: Preis: 0,70 DM Preis seit 2001 in €:

Roboter, Bomben und Mutanten
Der Gegner kennt kein Erbarmen - und fünfzig Terraner erleben das Inferno auf Panotol
William Voltz

Zyklus:  

03 - Die Posbis - Hefte: 100 - 149 - Handlungszeit: 2102 - 2115 - Handlungsebene:

Großzyklus:  01 - Milchstraße / Hefte: 1 - 199 / Zyklen: 1 - 4 / Handlungszeit: 1971 - 2329
Örtlichkeiten: Panotol               
Zeitraum: Januar 2113
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan Administrator des Solaren Imperiums
Atlan Der Imperator bringt Bomben
Reginald Bull Perry Rhodans bester Freund und engster Vertrauter
John Marshall Leiter des Mutantenkorps
Jefe Claudrin Kommodore des Flaggschifs der Solaren Flotte
Tako Kakuta Die Teleporter maskieren sich als Roboter, denn ihr Einsatz führt sie mitten unter die Posbis
Ras Tschubai Die Teleporter maskieren sich als Roboter, denn ihr Einsatz führt sie mitten unter die Posbis
Gucky Der Mausbiber beschwert sich über mangelnde Bequemlichkeit

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner:   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:    
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Beim Angriff terranischer Schiffe auf die Fragmentraumer im Panot-System erweist sich der Fiktivtransmitter der THEODERICH, der überschwere Bomben unmittelbar vor die Relativschirme der Gegner plazieren kann, als wirksamste Waffe. Während Einheiten der Solaren Flotte die Posbis ablenken, landen am 31. Januar 2113 unter dem Kommando von John Marshall fünfzehn Mutanten und fünfunddreißig Techniker und Wissenschaftler mit dem Städtekreuzer SAN-JOSE heimlich auf Panotol. Sie sollen die Speicherpositronik der TOTZTA IX vernichten und dadurch verhindern, daß die Posbis die Positionsdaten zahlreicher bewohnter Welten erfahren. Gemeinsam mit Berháan und drei weiteren akonischen Wissenschaftlern, die mit der TOTZTA IX auf Panotol notgelandet und in die Gefangenschaft der Posbis geraten sind, nehmen die Terraner den Transmitter an Bord des Walzenschiffes in Betrieb und ermöglichen während eines zweiten Ablenkungsangriffs der Solaren Flotte den neuntausend von den Posbis eingesperrten Springern die Flucht. Anschließend wird das Schiff der Überschweren gesprengt. Insgesamt kostet der Kampf um Panotol eintausendzweihundertsechsunddreißig Schiffe und zehntausend Roboter.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)