Nummer: 1109 Erschienen: 22.11.1982   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: 2 Preis: 2,00 DM Preis seit 2001 in €:

Die Stunde der Krieger
Notruf der Unaussprechlichen - eine Armadaeinheit im Chaos
Marianne Sydow     

Zyklus:  

17 - Die Endlose Armada - Hefte: 1100 - 1199 - Handlungszeit: 426 - 427 NGZ (4013 - 4014 n.Chr.) - Handlungsebene:

Großzyklus:  05 - Moralischer Kode / Hefte: 1000 - 1399 / Zyklen: 16 - 20 / Handlungszeit: 424 NGZ (4011 n.Chr.) - 448 NGZ (4035 n.Chr.)
Örtlichkeiten: M 82               
Zeitraum: Mai 426 NGZ
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan Der Terraner will den Unaussprechlichen helfen
Jercygehl An Kommandant der Cygriden an Bord der BASIS
Chrubchur Vollerbe der Unaussprechlichen
Chrachrsar Ein Unterhändler mit unehrenhaften Absichten
Dex Rudbeck Der Techniker macht als erster Bekanntschaft mit den Invasoren an Bord der BASIS

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Alfred Kelsner   
Kommentar / Computer: Kurt Mahr: Der Weg des geringsten Widerstands
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Alfred Kelsner  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Unerklärlicherweise erlischt bei einigen der Cygriden an Bord der BASIS die Armadaflamme. Kurz darauf werden Notrufe der Unaussprechlichen aufgefangen, die die Armadaeinheit 2278 bilden. Die Insektoiden, die aufrechtgehenden, rostbraunen Raupen mit zwei Bein- und zwei Armpaaren gleichen und einen Kopf mit zwei großen, schwarzen Augen, zangenartigen Mundwerkzeugen und auffallenden Fühlhaaren besitzen, wurden einst durch kriegerische Fremde von ihrem Planeten geraubt, da sie nach der Paarung durch Vervielfachung ihrer Eier statt zwei Vollerben, vier Halberben, sechzehn Viertelerben, zweihundertsechsundfünfzig Achtelerben oder sechzigtausendfünfhundertsechsunddreißig Sechzehntelerben hervorbringen können. Obwohl sie nur über eine geringe Intelligenz und eine extrem kurze Lebensdauer verfügen, eignen sich letztere durch ihre ungewöhnlichen Körperkräfte für militärische Zwecke. Es gelang den Unaussprechlichen jedoch, ihre Entführer zu überwinden. Auf der Suche nach ihrer Heimat stießen sie auf die Endlose Armada und wurden ihr eingegliedert. Nachdem Heimat, ein Gebilde, das die Insektoiden während der Zeit der Suche nach TRIICLE-9 in ihrer Sehnsucht nach einem Planeten aus Asteroiden und Wracks zusammengesetzt haben, bei Sturz durch den Frostrubin zerbrochen ist, kommt es zu Auseinandersetzungen um die Trümmerstücke. Einige Vertreter der Planet People, wie die Unaussprechlichen wegen ihres Wunsches nach einem planetengebundenen Leben genannt werden, besuchen zu Verhandlungen die BASIS und legen dort heimlich Eier ab. In kürzester Zeit entwickelt sich eine große Zahl von Unaussprechlichen, die versuchen, die BASIS zu übernehmen. Unterdessen entschließen sich die Planet People, bei denen ebenfalls Armadaflammen erloschen sind, in der Hoffnung, daß der Kategorische Impuls nicht mehr gültig ist, in den Weiten von M 82 nach einem geeigneten Planeten zu suchen, und verlassen mit ihren Schiffen die Endlose Armada. Zur gleichen Zeit sterben in der BASIS ihre Nachkommen nach einer schnellen Alterung.
Als Hilferufe der Kogge RANAPUR aufgefangen werden, äußert Jercygehl An die Vermutung, daß sich das Schiff zu weit an Kruste Magno angenähert habe.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer

Der Weg des geringsten Widerstands

Anmerkung: Die Texte liegen vor - die Veröffentlichung jedoch wurde vom Verlag Pabel-Moewig leider untersagt !

Kurt Mahr

   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)