Nummer: 1101 Erschienen: 27.09.1982   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: 2 Preis: 2,00 DM Preis seit 2001 in €:

Erkundung gegen unbekannt
Mit der SODOM gegen die Endlose Armada - ein Risikoeinsatz mit Clifton Callamon
K.H.Scheer     

Zyklus:  

17 - Die Endlose Armada - Hefte: 1100 - 1199 - Handlungszeit: 426 - 427 NGZ (4013 - 4014 n.Chr.) - Handlungsebene:

Großzyklus:  05 - Moralischer Kode / Hefte: 1000 - 1399 / Zyklen: 16 - 20 / Handlungszeit: 424 NGZ (4011 n.Chr.) - 448 NGZ (4035 n.Chr.)
Örtlichkeiten: Endlose Armada               
Zeitraum: März - April 426 NGZ
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Maldarel Foq Kommandant der Schlafboje KRYDORLUUD
Jercygehl An Kommandant der Armadaeinheit 176
Clifton Callamon Der Kometenmann geht auf Erkundung
Alaska Saedelaere Der Transmittergeschädigte funktioniert als Callamons Aufpasser
Agusto Pinelli Chef des "Panik-Kommandos" der SODOM

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Alferd Kelsner   
Kommentar / Computer: Kurt Mahr: Die Lieben daheim
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Alferd Kelsner  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Mit der SODOM fliegen Clifton Callamon und Alaska Saedelaere am 31. März 426 NGZ in die Armadaeinheit der Cygriden. Durch Einsatz einer robotgesteuerten Space-Jet und einer sie verfolgenden Kaulquappe wird eine Meuterei inszeniert und eine Havarie der SODOM vorgetäuscht. Jercygehl An läßt das scheinbar manöverierunfähige Schiff durch acht fünfzig Meter lange, fünfzehn Meter breite und ebenso hohe Goon-Blöcke in die Grydo-Werft II schleppen, einen wannenartigen Körper von fünfzig Kilometern Länge, zwanzig Kilometern Breite und zwei Kilometern Tiefe.
Kurz danach stürzt die Schlafboje KRYDORLUUD, ein fünftausend Meter langes und eintausendfünfhundert Meter dickes, ampullenförmiges Schiff, auf die Grydo-Werft. In der Boje, in der fünfhunderttausend Cygriden ihre zehnjährige Schlafetappe ableisten, um den Generationenwechsel zu verlangsamen, die individuelle Energie aufzufrischen und das Erinnerungsvermögen zu vertiefen, herrschen katastrophale Zustände, da durch einen Defekt zehntausend Schlafende zu amoklaufenden Wachträumern wurden und das Wachkommando bis auf wenige Ausnahmen getötet haben. Mit KontEv-Stufern bewaffnet, dringen Callamon, Saedelaere, Haff, Iguchi Tadatoshi und Agusto Pinelli in die Schlafboje ein. Mit Hilfe der Kontra-Evolutions-Stufer, deren Schüsse den Geist der Getroffenen reversibel in das frühe Säuglingsalter zurückstufen, retten sie das Leben des cygridischen Goon-Ingenieurs Maldarel Foq. Der Kommandant der Schlafboje macht ihnen klar, daß die Armadamonteure sie wegen des Fehlens der Armadaflamme töten werden, und deutet an, daß die Endlose Armada Jahrmillionen nach TRIICLE-9 gesucht hat. Callamon und seine Begleiter starten mit der SODOM und kehren am 5. April zur Galaktischen Flotte zurück.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer

Die Lieben daheim

Anmerkung: Die Texte liegen vor - die Veröffentlichung jedoch wurde vom Verlag Pabel-Moewig leider untersagt !

Kurt Mahr

   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)