© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Spezifikationen:
Volkszugehörigkeit:
Rubrik:
Autoren
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung in Zyklus:
17 - Die Endlose Armada
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
28.02.2018

Quellenliste:
PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Ellmer, Arndt
Alias
Arndt Ellmer

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Er begann als Fan und war jahrzehntelang der Autor, der den engsten Kontakt zu den PERRY RHODAN-Lesern hielt: Wolfgang Kehl, im Südschwarzwald wohnhaft und unter dem Pseudonym Arndt Ellmer seit 1983 als Autor an der PERRY RHODAN-Serie beteiligt. Als »LKS-Onkel«, wie er sich selbstironisch nannte, betreute er ein Vierteljahrhundert lang die Leserkontaktseiten der PERRY RHODAN-Romane, auf denen Fans diskutieren und kommunizieren.
 
Arndt Ellmer, Jahrgang 1954, stellte den Bezug zur Science Fiction schon recht früh her: »Mit acht Jahren entdeckte ich gewissermaßen die Sterne. Ich sah, dass es sie tatsächlich gab, die fernen Sonnen. Ein kleines Buch über den Sternenhimmel vervollständigte meinen Traum von der Unendlichkeit. Bis heute hält er mich gefangen.« Wohl auch aus diesem Grund verlor Ellmer in all den Jahren der Schule und des Studiums der Sprachwissenschaften nie den Kontakt zur phantastischen Literatur.
 
Erste Fangeschichten erschienen in den 70er-Jahren; sein erster Roman wurde 1980 im Zauberkreis-Verlag publiziert. Rasch kamen weitere Titel auf den Markt. Ebenfalls 1980 erschien das PERRY RHODAN-Taschenbuch Nummer 213 »Weg in die Unendlichkeit«. 1981 stieg Ellmer in die ATLAN-Serie ein, 1983 kam PERRY RHODAN hinzu. Daneben entstanden zahlreiche Einzelromane, unter anderem der beliebte Zyklus um die »Sternenkinder«.
 
Über all die Jahre hinweg veröffentlichte er weit über 200 PERRY RHODAN-Romane; dazu kamen Dutzende von ATLAN-Romanen, über zwanzig PERRY RHODAN-Taschenbücher, ein abgeschlossenes Hardcover unter dem Titel »Im Netz der Nonggo«, einen Roman zu PERRY RHODAN NEO sowie zahlreiche Kurzgeschichten. Mit der CD-ROM »Die Blues«, die eines der exotischsten Völker der PERRY RHODAN-Serie präsentierte, setzte der Autor schon in den 90er-Jahren Maßstäbe in Sachen Multimedia.
 
Neben Science-Fiction-Romanen arbeitete der Autor erfolgreich in anderen Genres. So schrieb er für Serien wie »Der Hexer«, »Die Ufo-Akten«, »Vampira«, »Dämonenland« und andere. Daneben erschienen Krimis, Frauenromane sowie Hörspiele unter verschiedenen Pseudonymen.
 
Sein intensivstes Engagement betraf sicher die Arbeit mit der Leserkontaktseite. Woche für Woche trafen Dutzende Leserbriefe und E-Mails in der PERRY RHODAN-Redaktion ein und wurden an Arndt Ellmer weitergeleitet. Er fasste die Essenz der Leserbriefe wöchentlich zur Leserkontaktseite (LKS) zusammen und beantwortete jedes Schreiben.
 
Nach über einem Vierteljahrhundert übergab er die Leserseite an seine Nachfolgerin. Seitdem ist Michelle Stern dafür zuständig. Arndt Ellmer trat zuletzt aus gesundheitlichen Gründen nicht als Autor der Serie in Erscheinung; an der Autorenkonferenz nahm er aber teil. Weitere Romane sind zudem in Planung.


Quellen: Kurzbiografie
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Arndt Ellmer (* 26. Februar 1954 in Lörrach, Deutschland als Wolfgang Kehl) ist seit 1983 Autor im Perry Rhodan Team.
 
Neben dem Schreiben der Romane war er 25 Jahre lang für die Betreuung der Leserkontaktseite verantwortlich, die er ab PR 1450 übernahm. Auf diese Weise ist er schon seit vielen Jahren in sehr engem Kontakt mit dem Fandom. In der LKS von PR 2740 gab er seinen bevorstehenden Abschied als »LKS-Onkel« bekannt. Sein Nachfolger wurde zunächst geheim gehalten.
 
Nach dem Abitur begann Arndt Ellmer ein Studium der Sprachwissenschaften, das er mit einer Abschlussarbeit über »Indoeuropäische Heteroklitika« abschloss. Seinen ersten Roman hat er im Jahre 1980 beim Zauberkreis Verlag publiziert. Mit der Perry Rhodan-Heftserie kam er bereits als Vierzehnjähriger in Kontakt, als er parallel die Erstauflage im M 87-Zyklus und die 2. Auflage ab PR 1 las. 1981 stieg er als Autor in die Atlan-Serie ein.
 
Innerhalb der Perry Rhodan-Heftserie hat er inzwischen über 200 Romane beigesteuert und darüber hinaus zahlreiche Planetenromane verfasst. Außerdem eröffnete er mit dem Band »Im Netz der Nonggo« die Autorenbibliothek, die mittlerweile wieder eingestellt worden ist.
 
Daneben schrieb er auch für Serien wie UFO-Akten und Grusel Schocker, die beide im Bastei-Verlag erschienen sind.
 
Weitere Pseudonyme
H. P. Busch
Robert Craven
Jeremy Hall
K. U. Hansen (zusammen mit Klaus Bultmann)
Hendrik Villard
Jennifer Dean (Frauenromane)
Marsha Hamilton (Frauenromane)
 
Bibliographie
Perry Rhodan-Heftserie
  • 1155: Der Erwecker
  • 1164: Vishna-Fieber
  • 1172: Triumph der Kosmokratin
  • 1182: Das Element der Kälte
  • 1192: Angriff auf die Hundertsonnenwelt
  • 1207: Im Bann des Kraken
  • 1210: Unterwegs nach Magellan
  • 1222: Das Chronofossil
  • 1227: Lord Mhutans Stunde
  • 1238: Zentrum des Kyberlandes
  • 1239: Der Einsame der Tiefe
  • 1255: Unternehmen Quarantäneschirm
  • 1264: Der Flug der LOVELY BOSCYK
  • 1270: Der Rettungsplan
  • 1276: Kodexfieber
  • 1281: Teleport
  • 1290: Stalker gegen Stalker
  • 1294: Die Botschaft des Elfahders
  • 1304: Das Gericht der Elfahder
  • 1305: Das Haus der fünf Stufen
  • 1312: Die Spur der Kartanin
  • 1326: Gegenschlag der Kartanin
  • 1335: Die Verlorenen Geschenke der Hesperiden
  • 1340: Ephemeriden-Träume
  • 1355: Der Kaiser kehrt zurück
  • 1363: Krieg der Städte
  • 1371: Projekt Septembermorgen
  • 1379: Zielstern Anklam
  • 1393: Botschaft aus der Heimat
  • 1401: Herr der Trümmer
  • 1409: Sucher in M 3
  • 1416: Das Gebot der Götter
  • 1429: Hamillers Herz
  • 1430: Hamillers Puzzle
  • 1441: Schwarze Sternenstraßen
  • 1443: Die Flucht der BARBAROSSA
  • 1460: Ellerts Botschaft
  • 1470: Der Arzt von Amgermaddon
  • 1480: Die Verbannten von Maahkora
  • 1489: Offensive der Widder
  • 1495: Die Generalprobe
  • 1504: Die Mutantensucher
  • 1514: Das Muschelschiff
  • 1522: Metalyse
  • 1532: Lasim und Paranakk
  • 1543: Der Held von Sigris
  • 1547: Sabotage auf Terra
  • 1556: Schatten der Vergangenheit
  • 1565: Der Intrigant
  • 1576: Die Planetenspringer
  • 1577: Endstation Etustar
  • 1589: Im Auftrag des Galaktikums
  • 1596: Abgrund der Zeit
  • 1609: Rettung für die Posbis
  • 1614: Beauloshairs Netz
  • 1615: Jaobouramas Opfergang
  • 1628: Kristall aus dem Nichts
  • 1633: Eine Falle für die MAGENTA
  • 1646: Finale im Sheokorsystem
  • 1655: Sampler 1
  • 1671: Fluchtpunkt Mars
  • 1678: Im Brennpunkt der Spindeln
  • 1684: Endstation Heleios
  • 1691: Das Schöpfungsprogramm
  • 1697: An Bord der STYX
  • 1704: Zwischen den Fronten
  • 1709: Der Wächter von Rotsand
  • 1716: Die Hantel des Somers
  • 1724: Besuch aus Hirdobaan
  • 1733: Projekt Sonnenschild
  • 1735: Handelszentrum Eastside
  • 1741: Hamillers Alleingang
  • 1751: Die Grenzländerstation
  • 1762: Vorstoß nach Schingo
  • 1766: Phasenspringer
  • 1778: Die Pounder
  • 1785: Knotenpunkt Zonder-Myry
  • 1797: Station der Roach
  • 1804: Kampf ums Überleben
  • 1810: Der Weg nach Camelot
  • 1819: Eine Ladung Vivoc
  • 1828: Spielhölle der Galaxis
  • 1837: Rebekkas schwerster Gang
  • 1839: Schwelle zum Absolutum
  • 1855: Vorstoß in die Traumblase
  • 1856: Shabazzas Gebote
  • 1871: Mission der Siganesen
  • 1872: Vermächtnis der Veego
  • 1878: Kontakt zu Kenteullen
  • 1893: Offensive des Traal
  • 1895: Kampf um KONNEX A
  • 1897: Schach den Dscherro
  • 1904: Die Chronauten
  • 1910: Gestrandet auf Thorrim
  • 1914: Schmelztiegel Kristan
  • 1927: Legende der Tujokan
  • 1932: Schiff am Abgrund
  • 1940: Tanz der Träumer
  • 1948: An den Grenzen der Macht
  • 1951: Das Reich der Puppen
  • 1955: Kampf um Thagarum (mit Peter Terrid)
  • 1958: Der Oxtorner und sein Okrill
  • 1961: Ein Sechstel SENECA
  • 1972: Die Kosmische Fabrik
  • 1981: Offensive der Algioten
  • 1985: Ein Köder für MATERIA
  • 1990: Der Silberwolf
  • 1997: Das Ende des Sonnentresors
  • 2002: Einsatz für Bully
  • 2008: Blockade um Sol
  • 2014: Eine Bestie für Arkon
  • 2021: Monos' Enkel
  • 2024: Intrigen in Mirkandol
  • 2036: Geheimkonferenz der Blues
  • 2037: Der Gejagte von Santanz
  • 2052: Verkünder des Imperators
  • 2054: Die Höhlen von Ertrus
  • 2064: Krisenfall Karthago
  • 2072: Der Pakt mit dem Teufel
  • 2080: Nach Karthagos Fall
  • 2083: Brennpunkt Para-City
  • 2092: Der Ausgestoßene
  • 2096: Kraschyns Ultimatum
  • 2105: Zuflucht auf Jankar
  • 2111: Die Malische Mole
  • 2116: Sturm auf den Irrläufer
  • 2127: Kampf der Titanen
  • 2133: Das Gericht der Prinzenkrieger
  • 2138: Kampf um Gh'ipan
  • 2145: Gestrandet auf Vision
  • 2146: Die Pangalaktischen Statistiker
  • 2155: Zebucks Hort
  • 2165: Rückkehr in den Mahlstrom
  • 2178: Zentrale des Zirkulars
  • 2184: Orakel in Gefahr
  • 2197: Der Jahrmillionenplan
  • 2208: Agentennest Hayok
  • 2216: Tau Carama
  • 2217: Die Femesänger
  • 2230: Krieger für Jamondi
  • 2234: Expedition ins Ungewisse
  • 2241: Die Todbringer
  • 2245: Operation Kristallsturm
  • 2252: Welt der Ursuppe
  • 2257: Der Mikrodieb
  • 2262: Der Submarin-Architekt
  • 2263: Das Ding aus dem All
  • 2270: Verrat auf Graugischt
  • 2278: Brennpunkt Talan
  • 2281: Sturm auf Tan-Jamondi
  • 2288: Notruf von Terra
  • 2294: Kristallchaos
  • 2303: Der duale Kapitän
  • 2307: Der Psi-Korresponder
  • 2316: Rivalen der Kolonne
  • 2320: Terra im Psi-Schauer
  • 2325: Der verbotene Krieg
  • 2330: Spur ins Nichts
  • 2338: Im Bann des RUFERS
  • 2344: Die Rebellen von Trakarat
  • 2345: Im Clateaux der Zeiten
  • 2354: Kolonnen-Geometer
  • 2355: Die Ressourcen-Welt
  • 2361: Traumspuren
  • 2366: Unter dem Kristallgitter
  • 2367: Rekruten des Chaos
  • 2373: Paros-Attacken
  • 2379: ESCHERS Liste
  • 2390: Der Raum-Zeit-Router
  • 2394: Hyperraum-Nomaden
  • 2395: Die Gen-Sammler
  • 2404: Versteck am Black Hole
  • 2413: Das Genetische Magazin
  • 2418: Der Entropische Zyklon
  • 2422: Das verlöschende Volk
  • 2423: Berserker in Not
  • 2429: Das Terminale Beben
  • 2430: Der Genprox-Explorer
  • 2442: Stützpunkt im Chaos
  • 2456: Akademie der Mikro-Bestien
  • 2457: Dantyrens Rückkehr
  • 2464: Das Archaische Programm
  • 2471: Das Geschenk der Metaläufer
  • 2479: Technomorphose
  • 2485: Hyperflackern
  • 2494: Retroversion
  • 2507: In der Halbspur-Domäne
  • 2514: Ein Fall für das Galaktikum
  • 2517: Die Prototyp-Armee
  • 2519: Die Sonnen-Justierer
  • 2527: Kleiner Stern von Chatria
  • 2536: Der verborgene Raum
  • 2546: 26 Minuten bis ITHAFOR
  • 2557: Der Mentalpilot
  • 2560: Das Raunen des Vamu
  • 2561: Insel der goldenen Funken
  • 2572: Homunks Botschaft
  • 2583: Psi-Inferno
  • 2588: Aufmarsch der Titanen
  • 2589: Tod der Frequenzfolger
  • 2616: Countdown für Sol
  • 2624: Todesfalle Sektor Null
  • 2637: Die Informationsjäger
  • 2655: Garrabo schlägt Phenube
  • 2662: Kaowens Entscheidung
  • 2666: Die Pyramide der Badakk
  • 2680: Aufbruch der Unharmonischen
  • 2688: Die zweite Wirklichkeit
  • 2697: Der Anzug der Universen
  • 2708: Vier gegen ITHAFOR (mit Christian Montillon)
  • 2740: Griff nach dem Galaktikum
 
Perry Rhodan Neo
  • 7: Flucht aus Terrania
 
Planetenromane
  • 213: Weg in die Unendlichkeit
  • 224: Die Verschwundenen von Arkona
  • 244: Streiflichter der Ewigkeit
  • 268: Galaxis der Raumschiffe
  • 281: Die Zeit der Schattenboten
  • 293: Das Ende der Duuhrt
  • 295: Die Symbionten des Limbus
  • 297: Metamorphose einer Superintelligenz
  • 312: Vlission, der Roboter
  • 326: Ein Befehl für Hamiller
  • 335: Die Erben der Machraban
  • 341: Vasall der Galaxis
  • 343: Kometenjäger
  • 347: Der Held von Vaar
  • 352: Der Mann aus der Vergangenheit
  • 362: Geschäfte mit der Sehnsucht
  • 377: Tränen vom Himmel
  • 383: Elohim II
  • 390: Das hohle Paradies
  • 401: Herrscher von Sonnenland
  • 410: Raumschiff zu verkaufen
 
Kurzgeschichten
  • Planetenroman 244 – Streiflichter der Ewigkeit (Helfer der Vollendung, Götter für Kytholg, Das Ende der Orbiter, Der Weg nach Nurandot, Das Kardec-Wunder)
  • Jubiläumsband 5 (Der Geist der Festung)
  • Jubiläumsband 6 (Immer wieder Kozzelbrogg)
  • Jubiläumsband 7 (Die Fallen der Seth-Apophis)
  • Planetenroman 333 (Go for Gold, Der Nothelfer, Yuba, die Hilfreiche, Nikolaustag)
  • SOL 0 (Die Legende von Vineta)
 
Atlan-Heftserie
  • 527: Akitar, der Chailide
  • 533: Der unsichtbare Gegner
  • 539: SENECAs Geheimnis
  • 546: Offensive der Ebenbilder
  • 552: Diener der Nacht
  • 568: Das Rätsel der Wasserwelt
  • 582: Das totale Nichts
  • 596: Narods Traum
  • 607: Manifest B
  • 617: Das Geschenk der Lichtquelle
  • 631: Das Ende der Hohlwelt
  • 639: Der Arsenalführer
  • 645: Anschlag auf das Generationenschiff
  • 662: Die Schlafenden Mächte
  • 669: Untergang der Basis
  • 689: Das Geheimnis der Llodals
  • 701: Die Stadt über dem Fluß
  • 703: Die Harmonie von Bakholom
  • 718: Der Gesandte von Trysh
  • 719: Zielstern Gyd
  • 730: Kontakt mit Guray
  • 737: Tabusektor Leron
  • 738: Brücke zum Erleuchteten
  • 753: Die Konzilsjäger
  • 760: Evolos Ungeheuer
  • 769: Die Stelen von Torquan
  • 781: Das Ultimatum der Sturmreiter
  • 788: Das Versteck des Berges
  • 797: Die Tage der Chadda
  • 811: Die Gefangenen von Turssaff
  • 812: Rückkehr nach Alkordoom
  • 823: Terakdschans Erbe
  • 832: Der Weg des Rächers
  • 836: Der sterbende Prophet
  • 837: Die Perrizalkor-Sucher
  • 843: Tuschkans Vermächtnis
 
Atlan-Taschenbuchserien
  • Rico
 
Atlan Miniserien
  • Obsidian 9: Braune Pest
  • Die Lordrichter 22: Flucht nach VARXODON
  • Der Dunkelstern 34: Vorstoß nach Kopaar
  • Intrawelt 45: Das Symbol der Flamme
 
Autorenbibliothek
  • 1: Im Netz der Nonggo
 
Sonstige Heftromane
Zauberkreis Verlag
  • 223: Die Welt der Homunkeln (als K.U. Hansen, mit Klaus Bultmann)
  • 252: Wächter des Regenbogens (als Hendrik Villard)
  • 259: Der Todesplanet (als Hendrik Villard)
  • 264: Rebellion des Zodiak (als H.P. Busch)
  • 270: Das Weltentor (als Hendrik Villard)
  • 275: Alpha Orbit (als H.P. Busch)
  • 276: Im Bann des Hlyrus (als Hendrik Villard)
  • 279: Felsastronauten (als Hendrik Villard)
  • 280: Das Rätsel von Shondyke (als H.P. Busch)
  • 281: Kapitän Graubart (als H.P. Busch)
  • 286: Erben der Sternenpest (als Hendrik Villard)
  • 289: Galaxis in Gefahr (als Hendrik Villard)
  • 293: Tausend Jahre Frist (als H.P. Busch)
 
Terra Astra (Moewig)
  • 465: Entfernung 14 Lichtjahre / Der Flug der SANTA MONIKA / Die Stunde der Käfer / Das Feuerwerk / Die Legende von Vineta
  • 475: Stadt in der Wüste
  • 498: Einsatz in Louden
  • 499: Der Kaiser von Louden
  • 522: Die Osterinvasion / Der Krieg der Hühner / Arshaloka / Des Kaisers Nase / Das zweite Gesicht / Das Generationeneschiff / Der Spitzenagent / Der Kontakt
  • 535: Das Geheimnis der Taggari (Sternenkinder 1)
  • 539: Der Kopfjäger von Rykvar (Sternenkinder 2)
  • 543: Der Kampf um Dhubaj (Sternenkinder 3)
  • 547: Experiment Black Hole (Sternenkinder 4)
  • 551: Wall zwischen den Sonnen (Sternenkinder 5)
  • 555: Das Urteil der Makronomons (Sternenkinder 6)
  • 557: Welt ohne Sterne (Sternenkinder 7)
  • 561: Der Verräter von Tarkus (Sternenkinder 8)
  • 563: Planet der Träumer (Sternenkinder 9)
  • 569: Ein Schatten in deiner Welt / Rückkehr der Sternenkinder (Sternenkinder 10, 1. Story von W.K.Giesa)
  • 571: Die Schlangensonne
  • 577: Blumen für Hiroshima / Prototypen / Die Prophezeiung / Die grüne Kugel / Der Weg ins Paradies / Symbol der Freiheit
  • 595: Tod den Lorrigans
  • 634: Prometheus
 
Jerry Cotton (Bastei)
  • 1753: Der Hundertdollarkiller (mit Wolfgang Hohlbein)
 
Der Hexer (Bastei)
  • 40: Das unheimliche Luftschiff (als Robert Craven)
  • 44: Endstation Hölle (als Robert Craven)
 
Vampira (Bastei)
  • 18: Das Elfenschwert
 
UFO-Akten (Bastei)
  • 4: Lichter des Todes
  • 9: Gefangen in der Tiefe
 
Dämonen-Land (Bastei)
  • 52: Im Bann der GROSSEN ALTEN
  • 86: Die Spur der GROSSEN ALTEN
  • 120: Der Plan der GROSSEN ALTEN
 
Grusel-Schocker (Bastei)
  • 19: Die Vampir-Fänger (Jane Grave #1, als Steve Salomo, ursprünglich für Vampira geschriebener Roman, von Peter Thannisch komplett überarbeitet)
  • 66: Die Vampire von Paris (Jane Grave #2, als Arndt Ellmer)
 
Weblinks
Kurzbiografie auf perry-rhodan.net
Wikipedia: Arndt Ellmer
Twitter von Arndt Ellmer


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 5 - Autor:


Quellen:


Verweise:








Dazugehöriger Kommentar von :


Quellen: PR-Heft Nummer
Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)