Nummer: 836 Erschienen: 01.08.1977   Kalenderwoche: Seiten: 62 Innenillus: 0 Preis: 1,50 DM Preis seit 2001 in €:

Vision der Vollendung
Der 7-D-Mann muß sich entscheiden - für das Paradies oder die Menschheit
Ernst Vlcek

Zyklus:  

13 - BARDIOC - Hefte: 800 - 867 - Handlungszeit: 3582 - 3586

Großzyklus:  04 - Superintelligenzen / Hefte: 700 - 999 / Zyklen: 12 - 15 / Handlungszeit: 3580 - 3587
Örtlichkeiten: EDEN II   Dhoom            
Zeitraum: Die Zukunft / September 3584
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Kershyll Vanne Der Rebell gegen ES muß sich entscheiden
ES Die Superintelligenz schafft die Vision der Vollendung
Albun Kmunah Vannes Bewußtseinspartner erleben das Paradies
Hito Guduka Vannes Bewußtseinspartner erleben das Paradies
Pale Donkvent Vannes Bewußtseinspartner erleben das Paradies
Indira Vecculi Vannes Bewußtseinspartner erleben das Paradies
Ankamera Vannes Bewußtseinspartner erleben das Paradies
Jost Seidel Vannes Bewußtseinspartner erleben das Paradies
Hotrenor-Taak Anführer der Laren

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: -   
Kommentar / Computer: Kurt Mahr: Geheimnisse um ES
PR-Kommunikation:
Statistiken: Start der 4.Auflage
Witzrakete:
Leserbriefe:
Lesergrafik:
Leserstory: Andreas Müller: Palenque
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                    
Computerecke:
Preisauschreiben:
: -

Journal
Journaldaten: Nr.: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten
Clubdaten: Nr.: / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report
Reportdaten: Nr.: 22 - Seiten: 16 - Cartoon:
Reporttitel: H.D.Günther: Nach hundert Jahren Raumflug / Thomas Preuss: Signale im Weltall / Walter-Jörg Langbein: Reise in die Vergangenheit / Neuer SF-Film - Flucht ins 23.Jahrhundert
Reportgrafik:
Reportfanzines: Solare Information - PRC Solares Imperium - Peter Spiller
Reportclubnachrichten: PRC Bully Center - Christoph Seidl
Reportnews: ?
Reportvorschau:
:

Innenillustrationen


Zeichner:  -  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt
 
 
 
Inhaltsangabe

Hotrenor-Taak verlangt von Kershyll Vanne und den Keloskern einen Beweis für die Funktionsfähigkeit des entstehenden Black Hole und fordert schließlich, daß die Kelosker es zur Sicherhheit vor den Laren passieren sollen. Ohne es zu ahnen, kommt er damit den Plänen der Kelosker entgegen, die beabsichtigen, mit Hilfe des Black Hole ihren Artgenossen nachzufolgen und in die Kaiserin von Therm einzugehen.
ES macht unterdessen Albun Kmunah, Hito Guduka, Pale Donkvent, Indira Vecculi, Ankamera und Jost Seidel zu Leitbewußtseinen neuer Siebenerkonzepte und versetzt sie in getrennten Visionen nach EDEN II. Die Schnittfläche der durch Teilung von Goshmos Castle entstandenen halbkugelförmigen Welt ist zu einer vielgestaltigen Landschaft umgewandelt worden. Die Bewußtseine der Konzepte, die sich sorgenfrei der Kunst, der Wissenschaft und ihren anderen Interessen widmen können, verschmelzen zunehmend zu homogenen Persönlichkeiten. Dadurch daß sie auf die Körper aller Teilbewußtseine zurückgreifen können, gewinnen die Konzepte eine Form der Unsterblichkeit. Sie besuchen Welten, denen EDEN II begegnet, während es sich in Etappen von seinem Ursprungsort entfernt. Mehr und mehr vereinigen sie sich zu Mehrfachkonzepten und gewinnen damit weitere Fähigkeiten, die ihre Überlegenheit gegenüber normalen Menschen steigert. Am Endpunkt der Entwicklung steht die vollständige Verschmelzung zu einer neuen Superintelligenz.
Anschließend schickt ES Kmunah, Guduka, Donkvent, Vecculi, Ankamera und Seidel in Vannes Körper zurück, und Vanne wird der Vision der Vollendung teilhaftig. Obwohl sie ursprünglich von EDEN II fasziniert sind, übernehmen die übrigen Bewußtseine Vannes Wunsch nach einem Leben als Mensch und verschmelzen mit ihm. Nachdem sie dem 7-D-Mann den Leidensweg der Menschheit gezeigt hat, akzeptiert die Superintelligenz seine Entscheidung und eröffnet ihm, daß die Konzepte auch für sie nur einen Nebenweg der Evolution darstellen, während ihr Hauptinteresse auch weiterhin der wahren Menschheit gelten wird.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer

Geheimnisse um ES

Kurt Mahr

   
NATHAN

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)